Abstract Window Toolkit (AWT) und Ereignisbehandlung mit Java | eggheads.ch

Abstract Window Toolkit (AWT) und Ereignisbehandlung mit Java

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Das Java Abstract Windows Toolkit (AWT) stellt grundlegende, auf allen Systemen lauffähige APIs zur Programmierung von grafischen Benutzerob... mehr...
Das Java Abstract Windows Toolkit (AWT) stellt grundlegende, auf allen Systemen lauffähige APIs zur Programmierung von grafischen Benutzeroberflächen zur Verfügung. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Software Engineering, Informatik, Java, Web Programmierung

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt

AWT-Anwendungen sind auf vielen Systemen lauffähig, da sie plattformunabhängig und somit portabel sind. Mit der Applet-Schnittstelle sind AWT-Komponenten sogar in einem HTML-Browser lauffähig. In diesem Kurs lernen Sie die AWT-Klassenbibliothek sowie die damit verbundene Ereignisbehandlung kennen und wenden beides vereint an.

  1. Einführung
    • Architekturen
    • AWT vs. Java Swing
  2. Applets
    • Paket java.applet
    • Applet und HTML
    • Lebenszyklus
    • Sicherheitsaspekte
  3. AWT-Applikationen
    • Paket java.awt
    • Applets vs. Frames
  4. Grafische Zeichenoperationen
    • Koordinatensystem
    • Graphics Context
    • Methoden paint(), update() und repaint()
    • Zeichnen grafischer Elemente
  5. Bilder und Schriften
    • Bilder in Applets integrieren
    • Bilder in Applikationen integrieren
    • Arbeiten mit Schriften
  6. Komponenten
    • Integration von Komponenten
    • Klasse Component
    • Klasse Button
    • Klasse Label
    • Klassen TextField und TextArea
    • Klassen Checkbox und CheckboxGroup
    • Klassen List und Choice
    • Klasse Scrollbar
    • Klasse Canvas
  7. Containers
    • Klasse Container
    • Klasse Panel
    • Klasse Frame
    • Klasse Dialog
    • Klasse ScrollPane
  8. Menüs
    • Klasse MenuBar
    • Klasse Menu
    • Klasse MenuItem
  9. Layout Managers
    • Platzieren von Komponenten
    • Schnittstelle Layout Manager
    • Standard Layout Managers
  10. Events und Event Handling
    • Konzept und Architektur
    • Event-Objekte
    • Event-Quellen
    • Event-Listeners
    • Event-Adapters
Kursziele
  • Sie kennen die Konzepte und Eigenheiten grafischer Anwendungen
  • Sie sind in der Lage, mit dem Abstract Window Toolkit (AWT) einfache grafische Applikationen in Java zu erstellen
  • Sie können die entsprechenden Ereignisse sauber behandeln
Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Java-Entwickler, die grafische Anwendungen mit dem AWT realisieren möchten.

Anforderungen

Für diesen Kurse benötigen Sie Programmiererfahrung mit Java.

Kursgebühr
Fr. 800.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 5. September 2018