Application Centric Infrastructure Advanced

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Dieser Vertiefungskurs der Thematik ACI behandelt unter anderem die Themen Automatisierung, Layer 4–7 Integration und Design-Erwägungen.
Kursorte
Oerlikon, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Cisco, Informatik

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt
  1. Layer 4–7 Service Integration
    • Overview
    • Un-Managed Integration
    • Managed Integration
  2. Advanced Security
    • Overview
    • Micro-Segmentation
    • Contracts with Labels
  3. Quality of Service (QoS)
    • Overview
    • Implementation
  4. Programmability & Orchestration
    • ACI Object Model
    • REST API
    • API Inspector
    • Postman
    • ACI SDK (Cobra)
    • ACI Toolkit
    • UCS Director Overview
  5. Design Considerations
    • Multiple Data Centers
    • Naming Conventions
    • Migration Scenarios
Kursziele
  • Neues Wissen zu den Themen Automatisierung, Layer 4–7 Integration und Design-Erwägungen
Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Network Engineers und Operators.

Anforderungen
Das Gelernte wird mittels praxisnaher Labor-Übungen zu den Themen Layer 4–7 Integration, Micro-Segmentation und Programmability vertieft.
Methodik
Das Gelernte wird mittels praxisnaher Labor-Übungen zu den Themen Layer 4–7 Integration, Micro-Segmentation und Programmability vertieft.
Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
Fr. 2'200.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 27. November 2018 − 28. November 2018 (Oerlikon – AnyWeb Training)
  • 26. Februar 2019 − 27. Februar 2019 (Oerlikon – AnyWeb Training)
  • 24. April 2019 − 25. April 2019 (Oerlikon – AnyWeb Training)