Arbeitsmarktfähigkeit und Zukunft Workforce

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Heutige Leistungsträger fit für die Zukunft machen
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereich

HR

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
Veränderte Rahmenbedingungen und Auswirkungen auf die Unternehmen
  • Die demographische Veränderung und die damit verbundenen Herausforderungen
  • Generation Y und Z im Konflikt mit bestehenden Strukturen und Vorstellungen in der Arbeitswelt
  • Der Kampf um die zukünftigen Talente
  • Digitalisierung und Globalisierung – veränderte Anforderungen an die Mitarbeitenden
Konsequenzen für die zukünftige Arbeitsmarktfähigkeit
  • Jobprofile der Zukunft festlegen
  • Führungskraft als Veränderungsmanager und Personalentwickler
  • Proaktives Veränderungsmanagement bei langjährigen Mitarbeitenden
Erhebung und Gestaltung der Arbeitsmarktfähigkeit auf konzeptioneller Ebene
  • Möglichkeiten der systematischen Erfassung der Arbeitsmarktfähigkeit
  • Zukunftsjobbilder entwickeln und verifizieren
  • Rollen der Stakeholder
Veränderungen und Lernen ermöglichen
  • Voraussetzungen damit Veränderung entstehen kann
  • Lernen ist nicht gleich lernen
  • Veränderung passiert prozessual
Beispiele aus der Praxis mit konkreten Gestaltungsmöglichkeiten und Transfer
Kursziele
  • Sie wissen was es für eine systematische Zukunftsbetrachtung der Arbeitsmarktfähigkeit
    braucht.
  • Sie profitieren von Praxisbeispielen und konkreten Umsetzungstipps.
  • Sie binden gezielt verschiedene Mitarbeitergruppen und Führungskräfte zur Dynamisierung der Workforce ein.
  • Sie erhalten Programmideen und Konzepte für die Steigerung der Veränderungsfähigkeit von unterschiedlichen Mitarbeitergruppen
Zielpublikum

HR-Professionals und Personalentwickler die aktiv die Arbeitsmarktfähigkeit ihrer Mitarbeitenden gestalten.

Kursgebühr
Fr. 890.00