Arbeitsrecht - Arbeitszeugnisse analysieren und erstellen - Basic

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Rechtssichere Arbeitszeugnisse erstellen und kompetente Referenzauskünfte erteilen.
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Arbeitsrecht, Recht

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
  • Zeugnisberechtigte und Zeugnispflichtige
  • Gestaltung und Sprache
  • Grundsätze der Formulierung
  • Bestandteile des Arbeitszeugnisses
  • Unzulässiger Inhalt, unzulässige Formulierungen und Codes
  • Zwischenzeugnis
  • Lehrzeugnis
  • Arbeitsbestätigung
  • Referenzauskunft
  • Koordination mit anderen Auskünften
Kursziele
  • Sie kennen die Bestandteile eines Arbeitszeugnisses.
  • Sie üben die zuverlässige Formulierung von Arbeitzeugnissen und gewinnen Klarheit über unzulässige Inhalte.
  • Sie wissen über die Zeugnisberechtigung und Zeugnispflicht Bescheid.
  • Sie verfassen rechtssichere Zeugnisse, sparen Zeit und erteilen kompetent Referenzauskünfte.
  • Sie bewerten und interpretieren Bewerber-Zeugnisse richtig und vermeiden so teure Fehlentscheidungen bei Einstellungen.
Zielpublikum

Personalverantwortliche und Geschäftsführer von KMU’s.

Kursgebühr
Fr. 890.00