AutoCAD für Fortgeschrittene

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Sie zeichnen bereits mit AutoCAD und nehmen Änderungen vor. Jetzt geht es darum, effizienter zu werden. Lernen Sie in diesem Kurs wertvolle ... mehr...
Sie zeichnen bereits mit AutoCAD und nehmen Änderungen vor. Jetzt geht es darum, effizienter zu werden. Lernen Sie in diesem Kurs wertvolle Werkzeuge kennen, um das Arbeiten mit AutoCAD zu optimieren. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich, Genève, Lausanne, Luzern
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

CAD, Corporate Publishing, Visualisierung, Design, 3D-Druck

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt
  1. Bibliotheken
    • Block neu erstellen und editieren
    • Unterschied Block und WBlock (Datei)
    • Layerverhalten in Blöcken
    • Dynamische Blöcke
    • Blöcke im Designcenter
    • Blöcke in einer Werkzeugpalette
  2. Variable Texte in Blöcken
    • Attribute (variabel Texte in Blöcken) neu definieren
    • Attribute editieren und synchronisieren
    • Sichtbare und unsichtbare Attribute
    • Datenextrahieren (Attributewerte in eine Exceltabelle exportieren)
  3. Verknüpfungen
    • Schriftfelder in der Zeichnen und in Blöcken
    • Dateinformationen und Eigenschaften als Schriftfeld
    • X-Ref (externe Referenzen) neu erstellen und verwalten
  4. Parametrisches Zeichen
    • Parameter neu erstellen und veränderten
    • Vorteile beim Zeichen.
    • Parameter in Blöcken
  5. Layoutbereich
    • Layoutgrösse (A4-A0) neu erzeugen oder verändern
    • Modellansichtsfenster neu aufziehen oder ändern
    • Layersteuerung im Modellansichtsfenster
    • Massstäbe im Modellbereich und im Modellansichtsfenster definieren und einfach verwalten
  6. Einstellungen und Filterfunktionen
    • Stile von Punkten, Texte und Befassungen definiert und ändern.
    • Arbeiten mit Layerfilter und Filtern allgemein    
    • Speichern der Einstellungen in einer Vorlagedatei
  7. Plot
    • Ausdrucken in verschieden Massstäben.
    • Einstellungen für, Drucker, Plotter oder PDFs
    • Mehre Zeichnungen oder PDFs drucken 
  8. Benutzeroberfläche
    • Anpassen nach individuellen Bedürfnissen
    • Makros (Befehle ändern oder neu schreiben)
  9. Neue Entwicklung
    • Neue Werkzeuge im 2018
    • Daten Verwalten mit AutoCAD 360 App auf dem Computer, Tablett und dem Smartphone
Kursziele
  • Bedienung von AutoCAD
  • Selbstständiges Zeichnen von Objekten
  • Editieren, Beschriften und Bemassen von Objekten
  • Drucken von Objekten
  • Erstellen und Verwalten von Bibliotheken
  • Erstellen Ihres eigenen Plankopfes mit variablen Texten und Abspeichern von Vorlagen von A4–A0
  • Verstehen und einfaches Händeln von komplex geworden Massstabanpassungen
Zielpublikum

Personen, die sich selber Symbolbibliotheken einrichten oder solche verwalten möchten und Vorlagedateien mit ihren firmenspezifischen Planköpfen ausdrucken möchten von A4 bis A0

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
Fr. 1'400.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 21. November 2018 − 22. November 2018 (Genève)
  • 21. Januar 2019 − 22. Januar 2019 (Zürich)
  • 18. Februar 2019 − 19. Februar 2019 (Bern)
  • 25. März 2019 − 26. März 2019 (Luzern)
  • 29. April 2019 − 30. April 2019 (Basel)
  • 20. Mai 2019 − 21. Mai 2019 (Zürich)
  • 20. Juni 2019 − 21. Juni 2019 (Bern)
  • 29. August 2019 − 30. August 2019 (Luzern)
  • 23. September 2019 − 24. September 2019 (Basel)
  • 28. Oktober 2019 − 29. Oktober 2019 (Zürich)
  • 18. November 2019 − 19. November 2019 (Bern)
  • 16. Dezember 2019 − 17. Dezember 2019 (Zürich)