BWL für Personaler

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Betriebliches Grundlagenwissen und HR-relevante Kennzahlen
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

BWL, HR

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
Grundlagen der BWL – wichtige Fachbegriffe
  • Aufbau Bilanz und Erfolgsrechnung
  • Geschäftsbericht analysieren und interpretieren
Die wichtigsten Unternehmenskennzahlen
  • ROI, EBIT, Wirtschaftlichkeit und Produktivität
  • Variable und Fixkosten
Relevante HR-Kennzahlen und Steuergrössen
  • HR-Kennzahlen aus dem Geschäftsbericht vergleichen und interpretieren
  • Benchmarking der Kennzahlen mit der Branche und mit den Mitbewerbern
Die grössten Personalkostenblöcke analysieren und optimieren
  • Kosten für Arbeitszeit und 5. Woche Ferien berechnen
  • Absenzen
  • Versteckte Kosten in den Sozialversicherungen ermitteln
Spezialfälle
  • Umgang mit Projektkosten
Daten zu Softfaktoren und Unternehmenskultur
  • Externes Zahlenmaterial zu Softfaktoren interpretieren
  • Zusammenhänge zwischen Verhalten, Unternehmenskultur und Kosten herstellen
Kursziele
  • Sie sind in der Lage, mit Unternehmens- und HR-Kennzahlen umzugehen und wissen, durch welche Faktoren diese beeinflusst werden.
  • Sie lernen, die Sprache von Management und Führungskräften zu sprechen.
  • Sie können bei den wirtschaftlichen Themen im Unternehmen und in den Fachbereichen besser mitreden.
  • Sie sind in der Lage, die Personalkosten Ihres Unternehmens besser zu analysieren, zu beurteilen und zu optimieren.
  • Sie argumentieren mit einer höheren Glaubwürdigkeit bei Diskussionen zu Lohnfragen, Sparmassnahmen und anderen personalspezifischen Ausgaben.
Zielpublikum

Fach- und Führungskräfte aus dem Personalwesen.

Kursgebühr
Fr. 890.00