CAS Agile Business

Academy
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Kurzbeschreibung
Im Zuge der digitalen Transformation sehen sich Unternehmen mit einem sich rasch verändernden Marktumfeld und Kundenbedürfnissen konfrontier... mehr...
Im Zuge der digitalen Transformation sehen sich Unternehmen mit einem sich rasch verändernden Marktumfeld und Kundenbedürfnissen konfrontiert. Dies bedingt, dass auch Unternehmen in der Lage sein müssen, sich auf diese neuen Rahmenbedingungen einzustellen und Arbeitsabläufe schnell und unkompliziert auf neue Produkte oder an digitale Lösungen anzupassen. Agilität hat sich dabei als ein relevanter Erfolgsfaktor für Unternehmen bewiesen. Im CAS Agile Business HWZ vermitteln wir Ihnen das Fachwissen, wie Sie Ihr Unternehmen in einem sich rasch verändernden Marktumfeld schnell und unkompliziert, sprich agil, anpassen können, um die Kundenorientierung sicherzustellen resp. weiterzuentwickeln. weniger
Kursort
Zürich
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereich

Agile

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Aufbau und Inhalt

Sie erlernen Prinzipien, Methoden und Techniken kombiniert mit zahlreichen Beispielen und Fällen aus der Praxis anwendungsnah und umsetzungsorientiert.

Mit den nachfolgenden Inhalten wissen Sie nach Abschluss des Studiengangs, warum Agilität für Ihr Unternehmen ein Erfolgsfaktor ist:

  • Einführung Agilität
  • Agile Methoden und Tools (Scrum, Kanban, Canvas, Design Thinking)
  • Enterprise Architecture
  • Agile Project Management
  • Datadriven Customer Experience
  • Agile Rahmenbedingungen und deren Umsetzung
Leistungsnachweis

Diese Weiterbildung wird mit einer benoteten Zertifikatsarbeit sowie mit einem Reflexionstagebuch abgeschlossen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Themen und Cases aus dem eigenen beruflichen Umfeld zu behandeln.

ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
CHF 9800