CAS Altlastenbearbeitung (SIPOL)

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Belastete Standorte sind ein Erbe unserer industriellen Vergangenheit. Deren Aufarbeitung erfordert die Beurteilung durch Fachleute sowie di... mehr...
Belastete Standorte sind ein Erbe unserer industriellen Vergangenheit. Deren Aufarbeitung erfordert die Beurteilung durch Fachleute sowie die Information und Beratung der betroffenen Gemeinden und Entscheidungsträger. Die mit Altlasten verbundenen Risiken für Gesundheit und Umwelt lassen sich dadurch vermindern. Dieser Lehrgang deckt die wissenschaftlichen, technischen und gesetzlichen Aspekte der Altlastenbearbeitung ab. weniger
Kursorte
Neuenburg, Wädenswil, Bern
Kursarten
Certificate of Advanced Studies
Fachbereich

Ökologie

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Grundlagenmodul (4 ECTS)
Kursziele

Nach Abschluss des Zertifikatslehrgangs «SIPOL» sind Sie in der Lage

  • belastete Standorte bezüglich ihrer Risiken zu beurteilen;
  • betroffene Gemeinden und Entscheidungsträger zu informieren und zu beraten;
  • Massnahmen für die Sanierung belasteter Standorte vorzuschlagen.
Zielpublikum

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an Personen mit einem Master in Naturwissenschaften oder verwandten Studienrichtungen wie Umwelt, Geologie, Hydrogeologie oder Chemie.

Anforderungen

Solide Kenntnisse im Bereich Umwelt, Geologie, Hydrogeologie, Chemie oder Kulturingenieurwesen sowie gute Deutsch- und Französischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Methodik

Das Know-how wird in Vorlesungen bei anerkannten Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland erworben. Laborarbeiten, Selbststudium und Exkursionen, die in verschiedenen Regionen der Schweiz stattfinden, ermöglichen einen praktischen Umgang mit den Lehrgangsinhalten.

ECTS-Punkte
5
Kursgebühr
Fr. 5'900.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.