CAS Bauherrenkompetenz KB'CH

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Dieses CAS befähigt Fachmitarbeitende von öffentlichen/professionellen Bauherren ihre Rolle kompetent wahrzunehmen. Im Fokus steht dabei das... mehr...
Dieses CAS befähigt Fachmitarbeitende von öffentlichen/professionellen Bauherren ihre Rolle kompetent wahrzunehmen. Im Fokus steht dabei das Gesamtverständnis für den Leistungsauftrag eines Immobilien- und Hochbauamtes aber auch für eine integrale Betrachtungsweise des Lebenszyklus der Liegenschaften. weniger
Kursort
Horw
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Bau, Projektmanagement, Immobilien, Architektur

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Die Weiterbildung ist modular aufgebaut und besteht aus fünf Themenblöcken.

  • Strategische Planung
  • Beschaffungs- und Wettbewerbswesen
  • Planung und Realisierung
  • Immobilien-Management
  • Facility Management


Strategische Planung 
Investitionsstrategie, Budgetierung, politische Herausforderungen, Bedürfnisabklärung, Pflichtenheft, Raumprogramm, Standortsuche und Machbarkeitsstudie

Beschaffungs- und Wettbewerbswesen 
Grundsätze, Beschaffungsverfahren, Vergabekriterien, Planer- und Werkverträge, Wettbewerbswesen, 

Planung und Realisierung 
Planungsumfeld, Projektsteuerung, Vorprojekt und Projekt, Kosten- und Terminsteuerung, Ausführungsprojekt, Realisierung, Abnahme und Übergabe

Immobilienmanagement 
Immobilienstrategie, Portfoliomanagement, Objektstrategien, Datenbasis/CAFM, Raumbewirtschaftung, Ankauf/Verkauf, Anmietung/Vermietung, IT-Potenziale

Facility Management 
Facility Management in den Projektphasen, Eigentümerin/Betreiber,  Lebenszykluskosten, Leistungsmodell, Facility Services, Inbetriebnahme, Funktionen/Rollen

Zielpublikum
Neue und langjährige Mitarbeitende öffentlicher Hochbau- und Immobilienfachstellen (von Kantonen, Städten und Bund bis zu Hochschulen, Spitälern oder Verkehrsbetrieben).
Anforderungen
Ein Abschluss auf Tertiärstufe (Fachhochschule, Höhere Fachschule und andere) und mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bau-, Immobilien- oder Facility Management werden vorausgesetzt. Personen mit einer gleichwertigen Qualifikation und mehrjähriger Berufserfahrung können in beschränkter Anzahl   über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden.
Methodik
Kontaktstudium, Übungen, Gruppen- arbeiten und selbstständige Umsetzung am Arbeitsplatz.
ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 8'500.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.