CAS Big Data im Marketing

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Studierende können sich ohne technisches Vorwissen ein holistisches Verständnis zu Potenzialen, Nutzen und Anwendungsgebieten von Big Data i... mehr...
Studierende können sich ohne technisches Vorwissen ein holistisches Verständnis zu Potenzialen, Nutzen und Anwendungsgebieten von Big Data in Schweizer KMUs -verständlich und praxisnah vermittelt- aneignen. weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Marketing, Data Science

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  • Agile Trend Response
  • Customer Journey
  • Überblick über Methoden
  • Einsatz von Big Data im Unternehmen
  • Schweizer KMU Cases
  • Best Practice Big Data End-to-End
  • Big Data Prozesse
  • Big Data Organisation
  • Managen und Beschaffen von Daten
  • Visualisierung und empfängergerechte Kommunikation
  • Smart Data
  • Steuerung von Big Data
  • Transformation
Kursziele

Vorliegender Zertifikatslehrgang nimmt eine holistische Perspektive bzgl. der Big Data Thematik ein, indem die verschieden Aspekte vernetzt betrachtet werden. Teilnehmende werden befähigt Einsatz und Umsetzung von Big Data Initiativen in KMUs zu analysieren, zu beurteilen, im Betrieb umzusetzen sowie zu koordinieren.

Zielpublikum
  • Marketers, die keinen technischen Hintergrund haben, jedoch an den Anwendungen und Einsatzgebieten von Big Data interessiert sind
  • Analysten mit technischem Hintergrund, damit diese ihre Zielgruppe (Marketeers) besser verstehen und deren Perspektive einnehmen können. Insbesondere für diese Analysten handelt es sich um einen Spezialisierungslehrgang
Anforderungen
  • Hochschulabschluss oder Diplom einer Höheren Fachschule oder Höheres Fachdiplom
  • Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren
  • davon mindestens drei Jahre im Finanzbereich

Personen, die über keine der genannten Vorbildungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Methodik

Es werden folgende Methoden eingesetzt:

  • Input durch Dozierende, Lehrgespräche
  • Hands-On Werkstatt
  • Moderierte Gruppenarbeiten und Fallstudien
  • Präsentationen durch die Teilnehmenden
  • Geleitetes Selbststudium, Literaturstudium
  • E-Learning

Das erste Modul schliesst mit einem Referat der Teilnehmenden als Leistungsnachweis ab. Im zweiten Modul erarbeiten Sie als Leistungsnachweis eine Semesterarbeit.

Der Unterricht wird von Dozierenden der ZHAW School of Management and Law und didaktisch erfahrenen Experten aus der Unternehmenspraxis gehalten. Dadurch werden Theorie und Praxis bestmöglich kombiniert.

ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 7'800.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.