CAS Controlling & Consulting | eggheads.ch

CAS Controlling & Consulting

Academy
Berner Fachhochschule BFH
Kurzbeschreibung
Das Controlling soll es dem Management ermöglichen, faktenbasierte Entscheidungen zu treffen und das laufende Geschäft zu steuern. Welches s... mehr...
Das Controlling soll es dem Management ermöglichen, faktenbasierte Entscheidungen zu treffen und das laufende Geschäft zu steuern. Welches sind aber die richtigen Kennzahlen? Welche Controlling-Instrumente haben in welcher Situation welche Vor- und Nachteile? Und wie viel Aufwand soll man für die Erstellung von Budgets betreiben? In diesem CAS lernen Sie verschiedene Kennzahlen und Planungssysteme kennen und gegeneinander abwägen. weniger
Kursort
Bern
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Controlling, Consulting, Finanz- und Rechnungswesen, Finance, Leadership

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Das Controlling soll es dem Management ermöglichen, faktenbasierte Entscheidungen zu treffen und das laufende Geschäft zu steuern. Welches sind aber die richtigen Kennzahlen? Welche Controlling-Instrumente haben in welcher Situation welche Vor- und Nachteile? Und wie viel Aufwand soll man für die Erstellung von Budgets betreiben? In diesem CAS lernen Sie verschiedene Kennzahlen und Planungssysteme kennen und gegeneinander abwägen.

Controlling-Fachpersonen sind nicht nur Spezialisten für finanzielle Transparenz, sondern auch Beratende, welche Einfluss nehmen auf das operative Geschäft und auf strategische Entscheidungen. Controlling findet an der Schnittstelle zwischen Managern und Controlling-Fachpersonen statt. Die Gestaltung dieser Schnittstelle und der professionelle Auftritt sind wesentlich für den Erfolg in diesem Beruf. In diesem CAS eignen Sie sich daher fundierte Kenntnisse über den Beratungsprozesses an und können die Rollen der in diesen Prozess eingebundenen Personen einschätzen und gestalten.

Kursziele

Dieses CAS vermittelt im ersten Block «Planung und Reporting» klassische Controlling-Inhalte zu Planung und Reporting. Grundkenntnisse in Kostenrechnung werden vorausgesetzt. Ziel ist, dass Sie verschiedene Planungs- und Steuerungsinstrumente gegeneinander abwägen können. Im zweiten Modul «Funktionscontrolling» wird vertieft auf spezifische Kennzahlen einzelner betrieblicher Funktionen eingegangen. Ziel hier ist es, Reportings und Kennzahlensysteme situationsspezifisch gestalten zu können. Im dritten Modul «Consulting» steht die Rolle als Berater oder Beraterin im Zentrum.

Zielpublikum

Der Studiengang richtet sich an Personen mit fundiertem Vorwissen im Bereich Rechnungslegung und Controlling. Wir sprechen Personen an, die sich fachlich vertiefen wollen und firmenintern als Beraterin oder Berater wahrgenommen werden möchten. Es sollen sich auch Personen angesprochen fühlen, die eine selbstständige Tätigkeit aufnehmen oder eine bestehende selbstständige Tätigkeit professionalisieren wollen.

Anforderungen

Für die Zulassung wird ein Hochschulabschluss, ein Abschluss einer höheren Fachschule für Wirtschaft und mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse im Controlling vorausgesetzt. Ausnahmen regelt die CAS-Leitung.

Personen ohne Hochschulabschluss absolvieren zwingend den Kurs Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten.

ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 8'500.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.