CAS Corporate Social Responsibility

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Das CAS Corporate Social Responsibility vermittelt einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Konzepte und Instrumente von CSR und N... mehr...
Das CAS Corporate Social Responsibility vermittelt einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Konzepte und Instrumente von CSR und Nachhaltiger Entwicklung. Ein hoher Stellenwert wird dem Praxisbezug beigemessen. Fachpersonen aus verschiedenen Bereichen bieten Einblicke in die Entwicklung und Realisierung konkreter Projekte. weniger
Kursort
Luzern
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Marketing, Kommunikation, Nachhaltigkeit, Non Profit Management

Der Kurs ist sehr praxisorientiert gestaltet und gibt einen guten Einblick in das Thema CSR.

verfasst von Ursula D

4.00
Der Kurs eignet sich für alle die sich im Bereich Corporate Social Responsibility ein Grundwissen aneignen wollen, für Personen die bereits in diesem Bereicht tätig sind oder die gerne in diesem Bereich arbeiten möchten. Grundsätzlich kann der Kurs auch allen Geschäftsführern/Managern empfohlen werden, die sich mit dem Thema Nachhaltige Entwicklung, Verantwortungsvolles Führen usw. beschäftigen. 
Ich hatte den Kurs im 2011 besucht. Es wahr der erste Lehrgang an der HSLU. Gleichzeitig, hatte ich eine Stelle als Corporate Responsibility Manager angefangen. Das CAS war damals für mich eine perfekte Ergänzung zur neuen beruflichen Herausforderung. Nach 6 Monaten hatte ich ein sehr gutes Verständnis der Prinzipien von CSR. 

Administration

Inhalt

Dozenten

Kursunterlagen

Praxistauglichkeit

Atmosphäre


Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Das CAS-Programm Corporate Social Responsibility wird 2018 zum fünften Mal angeboten. Es umfasst 24 Kurstage jeweils am Freitag und Samstag zu 160 Lektionen, startet am 18. Mai und dauert bis Mitte Dezember 2018. Der Kurs wird mit einer Projektarbeit zu einem frei wählbaren Thema abgeschlossen, die bis Ende Februar 2019 abgegeben werden muss.

Zielpublikum
Verantwortliche für Corporate Social Responsibility und nachhaltige Entwicklung sowie Geschäftsleiter/innen, die einen Überblick über die Thematik erhalten wollen, Fachpersonen aus Non-Profit-Organisationen und öffentlichen Institutionen, die sich mit Corporate Social Responsibility und nachhaltiger Entwicklung befassen, Fachpersonen aus der Beratungs- und Dienstleistungsbranche, die ihr Expertenwissen mit einem breiten Anwendungswissen verbinden möchten.
Anforderungen
Voraussetzung für die Zulassung ist ein Abschluss auf Tertiärstufe (Fachhochschule, Universität, ETH, Höhere Fachschule, eidg. Berufsprüfung, eidg. Höhere Fachprüfung). Personen mit einer gleichwertigen Qualifikation können über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden.
ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
Fr. 8'900.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.