CAS Ethische Entscheidungsfindung in Organisationen

Academy
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Kurzbeschreibung
Organisationen bestimmen unser Leben: Sie sind Rahmenbedingung für die Berufstätigkeit ihrer Mitarbeitenden. Aber nicht nur sie, sondern auc... mehr...
Organisationen bestimmen unser Leben: Sie sind Rahmenbedingung für die Berufstätigkeit ihrer Mitarbeitenden. Aber nicht nur sie, sondern auch ihre Kundinnen und Kunden bzw. Klienten/Patientinnen, ihre Lieferanten und weitere Personengruppen sind direkt betroffen von der Art und Weise, wie die betreffenden Organisationen funktionieren.An welchen Werten sie ihre Kultur und ihre Strukturen ausrichten, bestimmt mit, welchen Beitrag Organisationen zu einer humanen Gesellschaft leisten können. Um Organisationen in diesem Sinne zu gestalten, braucht es einerseits Kenntnisse in Bezug auf Ethik und ethische Reflexion ebenso wie Wissen über Organisationsentwicklung und Systemdynamik sowie wahrnehmungs- und lernpsychologische Kenntnisse. weniger
Kursort
Olten
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Ethik, Gesundheitswesen, Entscheiden, Entscheiden

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Organisationen bestimmen unser Leben: Sie sind Rahmenbedingung für die Berufstätigkeit ihrer Mitarbeitenden. Aber nicht nur sie, sondern auch ihre Kundinnen und Kunden bzw. Klienten/Patientinnen, ihre Lieferanten und weitere Personengruppen sind direkt betroffen von der Art und Weise, wie die betreffenden Organisationen funktionieren.
An welchen Werten sie ihre Kultur und ihre Strukturen ausrichten, bestimmen mit, welchen Beitrag Organisationen zu einer humanen Gesellschaft leisten können. Um Organisationen in diesem Sinne zu gestalten, braucht es einerseits Kenntnisse in Bezug auf Ethik und ethische Reflexion ebenso wie Wissen über Organisationsentwicklung und Systemdynamik sowie wahrnehmungs- und lernpsychologische Kenntnisse.

Im Zentrum dieses CAS-Kurses stehen die Fragen:
- Wie wird ethische Reflexion strukturell wirksam?
- Wie können ethische Entscheidungsfindungen in Organisationen strukturiert werden?
- Wie kann Wissen in Bezug auf ethische Reflexion Mitarbeitenden in unterschiedlichsten Positionen und mit unterschiedlichsten Ausbildungen vermittelt werden?

Ein besonderes Augenmerk wird im CAS-Kurs auf Aspekte der Ressourcenverteilung und der Herstellung von gerechten Arbeits- und Lebensbedingungen (von Mitarbeitenden aber auch von Klienten/Klientinnen, Patienten/Patientinnen und Bewohner/innen) gelegt. Aktueller Theorien und die Expertise der Kursleitung wie der weiteren Referentinnen und Referenten sind eine zentrale Grundlage, um diese Fragen gemeinsam und praxisnah zu bearbeiten. Vorwissen und unterschiedlichste Erfahrungen der Teilnehmenden bilden dabei eine ebenso wichtige Ausgangsbasis und fliessen mit ein. Wir legen Wert auf ein offenes, kreatives Lernklima, in dem unterschiedlichste Vorerfahrungen und Bildungshintergründe Platz finden. Willkommen im Denk-, Test- und Reflexionslabor für den aktiven Umgang mit Organisationen: mit ihren Strukturen, Kulturen, Wirkungen!
Die Teilnehmenden erwerben:
- Grundlegendes Wissen zu Organisationsethik
- Kenntnisse zu Lernen und Wissen von und in Organisationen
- Die Fähigkeit zur Entwicklung angepasster ethischer Entscheidungsstrukturen
- Wissen über unterschiedliche Gerechtigkeitstheorien und zu deren Bedeutung im Alltag von Organisationen
- Die Kompetenz, Verteilungsentscheide in Organisationen ethisch fundiert zu treffen
- Einen Überblick über vorhandene Konzepte in Bezug auf ethische Unterstützungsstrukturen sowie zu Werteorientierung in Organisationen
- Die Kompetenz, theoriebezogen an ethisch reflektierter Organisationsentwicklung mitzuwirken
Zielpublikum
Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die sich für die Thematik Ethik und Organisation interessieren.
Methodik
22 Kurstage, davon zwei Selbstlerntage
Eigenständiger CAS-Kurs (Certificate of Advanced Studies),
Pflicht-CAS im Master of Advanced Studies MAS-Programm Ethische Entscheidungs-findung, Wahl-CAS in den MAS-Programmen Gesundheitsförderung und Prävention, Sucht, Psychosoziale Beratung und auf Anfrage für weitere MAS-Programme.
ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
Fr. 6'400.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.