CAS Excellence in Human Resource Management

Academy
Berner Fachhochschule BFH
Kurzbeschreibung
Menschen sind die wichtigste Ressource eines Unternehmens – denn Menschen sind es, welche Strategien umsetzen. Unter den Bedingungen von zun... mehr...
Menschen sind die wichtigste Ressource eines Unternehmens – denn Menschen sind es, welche Strategien umsetzen. Unter den Bedingungen von zunehmend internationalisierten und dynamischen Märkten sowie im Hinblick auf den kommenden Fach- und Führungskräftemangel wird ein professionelles des Human Resource Management (HRM), bzw. Personalmanagement noch stärker zu einem zentralen Differenzierungsmerkmal: Nur Unternehmen und Organisationen, welche die richtigen Mitarbeitenden in einem internationalen Kontext gewinnen und halten können, sind längerfristig konkurrenzfähig. weniger
Kursort
Bern
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

HR, Organisationsentwicklung

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Menschen sind die wichtigste Ressource eines Unternehmens – denn Menschen sind es, welche Strategien umsetzen. Unter den Bedingungen von zunehmend internationalisierten und dynamischen Märkten sowie im Hinblick auf den kommenden Fach- und Führungskräftemangel wird ein professionelles des Human Resource Management (HRM), bzw. Personalmanagement noch stärker zu einem zentralen Differenzierungsmerkmal: Nur Unternehmen und Organisationen, welche die richtigen Mitarbeitenden in einem internationalen Kontext gewinnen und halten können, sind längerfristig konkurrenzfähig.

Das CAS Excellence in Human Resource Management vermittelt einen vertieften Einblick in ein modernes, internationales und zukunftsorientiertes Personalmanagement. Erläutert und diskutiert werden aktuelle Herausforderungen, Trends und Ansätze des HRM in einem internationalen Kontext. Dabei spielen Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung genauso eine Rolle wie praktische Erfahrungen und Projekte. Einen besonderen Wert legen wir auf die Auswahl unserer Dozierenden: Diese bringen nebst einer fundierten Ausbildung viel praktische Erfahrung mit.

Kursziele
  • Sie kennen aktuelle Herausforderungen und künftige Trends des HRM in einem internationalen Kontext und können vorausschauend handeln.
  • Sie sind in der Lage, in Ihrem Verantwortungsbereich ein innovatives, d. h. den künftigen Erfordernissen angepasstes HRM zu entwickeln, aufzubauen und zu leiten.
  • Sie kennen die Best Practices und die relevanten Benchmarks im HRM.
  • Sie verstehen sich als Businesspartner, die Linienverantwortliche und Mitarbeitende strategieorientiert und individuell beraten und unterstützen können.
Zielpublikum

Der CAS-Studiengang richtet sich an Fach-und Führungskräfte im Human Resource Management oder in der Personalführung mit mehrjähriger Führungserfahrung, welche das Wertschöpfungspotenzial ihres Personalmanagements in einem herausfordernden unternehmerischen Umfeld optimieren wollen.

  • Personen, die sich auf einen nächsten Karriereschritt vorbereiten.
  • Personen, welche ihr Personalmanagement ziel- und zukunftsorientiert weiterentwickeln wollen.
  • Fachverantwortliche in Stäben, Projekten sowie interne und externe Berater/innen, welche Ihre Beratungskompetenz im Personalmanagement erweitern wollen.
  • Personen, welche den Abschluss Executive Master of Business Administration mit Vertiefung HRM anstreben.
Anforderungen

Hochschulabschluss und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung. Zulassungen sind auch für Personen ohne Hochschulabschluss möglich, wenn sie über eine gleichwertige Aus-/Weiterbildung und zusätzliche Berufserfahrung verfügen; sie absolvieren zwingend den Kurs Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten.Detaillierte Angaben unter: wirtschaft.bfh.ch/zulassung

Studiengangsspezifische Zulassungsbedingungen

Mindestens 2-jährige Führungserfahrung im HRM. Vorausgesetzt wird der Abschluss des CAS Human Resource Management der Berner Fachhochschule oder der Nachweis, dass die entsprechenden Inhalte anderweitig erworben worden sind (z.B. eidg. dipl. Personalleiter).

Fragen zur Anrechnung von Abschlüssen und/oder Qualifikationen beantwortet die Studienleitung, die auch über die Aufnahme zu diesem CAS entscheidet.

Kursgebühr
Fr. 8'500.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.