CAS Financial Markets Compliance International

Academy
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Kurzbeschreibung
Der Finanzplatz Zürich hat traditionell eine sehr starke internationale Ausrichtung. Dies betrifft nicht nur die Kundschaft, sondern gerade ... mehr...
Der Finanzplatz Zürich hat traditionell eine sehr starke internationale Ausrichtung. Dies betrifft nicht nur die Kundschaft, sondern gerade auch die Mitarbeitenden, welche häufig Auslanderfahrung aufweisen und mehrsprachig sind. Dieser CAS setzt bei dieser weltoffenen Tradition an, und bietet eine zeitgemässe Weiterbildung für Compliance Manager an, welche regelmässig im internationalen Umfeld tätig sind. weniger
Kursort
Zürich
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Compliance Management, Corporate Governance, Unternehmensführung, Finance

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Aufbau und Inhalt

Ein Schwerpunkt wird auf die Regulierungen in der Europäischen Union gesetzt, wobei im Zentrum die Regulierungen stehen, welche in der Praxis den grössten Einfluss auf die Schweizer Finanzbranche ausüben. Dazu gehören die Markttransparenzvorschriften der Regelwerke MiFID II und MiFIR sowie die Vorschriften für den Derivatehandel unter EMIR. Weiter sind die Marktmissbrauchsregeln der MAR sowie die revidierte EU-Datenschutzverordnung ein wichtiger Bestandteil des CAS.

Relevante Themen aus dem bilateralen Verhältnis mit den USA sind die einschlägigen SEC Rules, eine Einführung ins US Banking Law sowie die Regeln der Commodity Futures Trade Commission (CFTC). Von steigender Relevanz für den hiesigen Finanzplatz werden die Regeln von ausgewählten Finanzzentren in Asien sein, wobei hier das Hauptaugenmerk auf Singapur gelegt wird. Den Abschluss wird das Gebiet der internationalen Steuern (insbesondere FATCA und AIA) bilden.

Schlüsselinhalte

EU-Regulierung (5 Tage)

  • MiFID II
  • MiFIR
  • Market Abuse Regulation
  • EU-Datenschutzverordnung

US-Regulierung (5 Tage)

  • SEC Rules
  • Dodd Frank Act
  • Introduction to US Banking Law

International Sanctions Compliance (2 Tage)

  • Anti-Terrorismus-Finanzierung
  • Anti-Korruptionsregulation

International Tax Compliance (2 Tage)

  • Cross Border Tax Rules, FATCA
  • AIA
  • International Holding Tax

Cross Border Banking (4 Tage)

  • Europäische Union
  • USA
  • Asien (insb. Singapur)
ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
CHF 9250