CAS Food Product and Sales Management

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Im CAS Food Product and Sales Management steht das Produkt und seine Vermarktung im Mittelpunkt. Eine erfolgreiche Marktbearbeitung setzt v... mehr...
Im CAS Food Product and Sales Management steht das Produkt und seine Vermarktung im Mittelpunkt. Eine erfolgreiche Marktbearbeitung setzt voraus, die Bedürfnisse der Konsumenten situationsgerecht über sämtliche bestehenden und neu zu schaffenden Schnittstellen zu befriedigen, Ideen für neue Fooderlebnisse zu entwickeln und dafür klare Umsetzungsanleitungen zu konzipieren, sowie die Regie für die Realisation von Projekten für neue Verkaufsraumkonzepte zu übernehmen. In diesem CAS erwerben die Teilnehmenden eine umfassende Multi-Channel Kompetenz, um authentische Foodwelten erfolgreich zu konzipieren, zu planen und umzusetzen. Dieser CAS wird unter der Leitung der BFH-HAFL angeboten, in Kooperation mit der ZHAW und foodward. weniger
Kursorte
Wädenswil, Zürich
Kursarten
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Lebensmittel, Sales, Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Modul Konsumenten am Point of Sale (POS) (4 ECTS / 6 Präsenztage)
Kursziele

Hier finden Sie Details zu den Zielen des CAS Food Product and Sales Management.

Zielpublikum

Dieser CAS richtet sich an alle, die die Mechanismen des Einkaufens und Verkaufens sowohl im B2B als auch im B2C verstehen und anwenden wollen.
Beispiele Zielpublikum: Mitarbeitende aus Marketing und Verkauf, Gastronominnen und Gastronomen, Werbe- und Kommunikationsverantwortliche, Projektleitende aus New Business, Business Developement.

Anforderungen

Es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

Methodik

Vorlesung, Besichtigungen von Firmen, Fallbeispiele und deren Analyse (exemplarisch) etc.

ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
Fr. 7'980.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.