CAS Future Bank Operations Management

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Übernehmen Sie eine tragende Rolle im bevorstehenden Wandel in der Finanzbranche. Der CAS vermittelt Ihnen ein vertieftes Verständnis in den... mehr...
Übernehmen Sie eine tragende Rolle im bevorstehenden Wandel in der Finanzbranche. Der CAS vermittelt Ihnen ein vertieftes Verständnis in den Bereichen Digitalisierung, Wandel und Change-Management sowie über sich verändernde Mitarbeiterbedürfnisse und Kundenerwartungen. Weiter werden deren Auswirkungen auf die Wertschöpfung von Banken analysiert. Praxisnahe Case Studies erfordern die Integration der verschiedenen Teilaspekte und fördern Ihr ganzheitliches Verständnis der zukünftigen Chancen und Herausforderungen für Banken. Interesse? Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung ­ weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Management, Banking, Unternehmensführung, Digital Business

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Der CAS ist modular aufgebaut. Er gliedert sich in zwei Module:

  • Wertschöpfungsprozess im Banking
  • Wandel im Banking

Das in den beiden Modulen erlangte Wissen wird in einer Case Study am Schluss des CAS zusammengeführt.

Kursziele

Nach Abschluss des CAS Future Bank Operations Management sind die Absolventen in der Lage, die folgenden Fragen zu beantworten:

  • Welche Wertschöpfung erbringt eine Bank und welchen Wert stellt das Banking für eine Volkswirtschaft gesamthaft dar?
  • Wie verdient eine Bank heute Geld?
  • Welche Schritte einer Wertschöpfungskette sind strategisch relevant und welche von sekundärer Bedeutung?
  • Wie verändert sich das Kundenverhalten?
  • Welche Erwartungen stellt die nächste Generation von Bankmitarbeitern an ihren Arbeitgeber?
  • Wie beeinflusst die Digitalisierung Prozesse innerhalb und ausserhalb von Banken?
  • Welchen Einfluss haben Änderungen im Kundenverhalten, neue Generationen von Mitarbeitern sowie die fortschreitende Digitalisierung auf die Wertschöpfung einer Bank?
  • Wie kann auf diese Einflussfelder konstruktiv und proaktiv reagiert werden?
Zielpublikum

Dieser CAS richtet sich an junge Führungskräfte und Fachleute aus Bankbetrieben (in erster Linie Middle- und Back-Office), Beratungsunternehmen, Technologie- und Service-Provider sowie Selbständig Erwerbende. Absolventen dieses CAS sind in der Lage, künftige Veränderungen in der Bank Operations produktiv zu begleiten und konstruktiv zu unterstützen.

Anforderungen
  • Hochschulabschluss oder Diplom einer Fachhochschule sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren und entsprechender Weiterbildungsnachweis (höhere Fachschule, höhere Fachprüfung, etc.)

Personen, die über keinen Hochschulabschluss verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Methodik

Der CAS zeichnet sich durch methodische Vielfalt aus. Neben Lehrgesprächen, Referaten und Fallstudien wird Wert auf ein ständiges Vernetzen der gelernten Aspekte gelegt. Zur praktischen Veranschaulichung werden zudem Field Trips geplant.

ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 8'800.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.