CAS Governance & Information

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Im Zentrum der Organisation steht die Information. Sie ist das wichtigste Asset. Im CAS Governance & Information werden sämtliche Aspekte de... mehr...
Im Zentrum der Organisation steht die Information. Sie ist das wichtigste Asset. Im CAS Governance & Information werden sämtliche Aspekte des Umgangs mit Informationen aus verschiedenen Disziplinen diskutiert. weniger
Kursarten
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Informatik, Corporate Governance

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Das CAS Governance & Information ist auf die Herausforderung ausgerichtet, welche die  Bearbeitung persönlicher Daten darstellt. Es behandelt die verschiedenen Dimensionen einer Organisation: die Rolle des Individuums (z.B. Datenschutzverantwortlicher), die Funktion (z.B. Verantwortung für Innovation und Risiko) sowie die betroffene Disziplin (z.B. Technik, Recht). Die Studierenden werden befähigt, für ihre Organisation die relevanten Fragen in strategischen, systemischer und ethischer Sicht zu reflektieren und die für das digitale Zeitalter notwendigen Visionen zu entwickeln.

Die folgenden Module sind Teil des CAS Governance & Information:

  • Datenschutz, Transparenz und Konformität
  • Lebenszyklus von Informationen, Klassifizierung und Anonymisierung
  • Datensicherheit
  • Big data, Innovationen und strategische Positionierung
  • E-Leadership, Awareness bezüglich Strategie und juristischen Aspekten
Zielpublikum
Datenschutzverantwortliche/betrieblicher Datenschutzverantwortlicher in und von Unternehmen, an die Unternehmensleitung, Unternehmer, Informationssicherheitsbeauftragter, Auditoren, Mitarbeiter der Administration
Anforderungen
Basiskenntnisse der Datensicherheit; Hochschulabschluss auf Französisch oder ein gleichwertiger Abschluss; Bestätigung über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung; Gesuch mit: Anmeldeformular, Lebenslauf, Passfoto, Kopie eines Identitätsausweises, Kopie der Diplome, Bewerbung mit Beschreibung der Interessen, Erfahrungen und des Grundes, warum dieser CAS-GIO besucht werden will; Bewerber können vor Zulassungsausschuss aufgeboten werden; Zulassungsbestätigung erfolgt schriftlich
Methodik
Seminar, Selbststudium, Gruppenarbeit
Kursgebühr
Fr. 6'000.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.