CAS Grundlagen des Prozess- und Projektmanagements | eggheads.ch

CAS Grundlagen des Prozess- und Projektmanagements

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Der erfolgreiche Abschluss des Zertifikats­lehrgangs ermöglicht Ihnen, Prozesse systematisch zu analysieren und zu gestalten, Projekte zielg... mehr...
Der erfolgreiche Abschluss des Zertifikats­lehrgangs ermöglicht Ihnen, Prozesse systematisch zu analysieren und zu gestalten, Projekte zielgerichtet und effizient zu führen und finanzielle Kennzahlen richtig zu interpretieren. Der CAS kann einzeln oder als Teil des MAS Wirtschaftsinformatik, Business Analysis oder Supply Chain & Operations Management absolviert werden. Aufbau des CAS Grundlagen des Prozess- und Projektmanagements weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Projektmanagement, Prozessmanagement

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Modul 1: Prozess- und Projektmanagement (6 ECTS)

Prozessmanagement
- Produkt- & Prozessdesign
- Steuerung von Prozessen
- Lean Management

Projektmanagement
- Herausforderungen & rechtl. Aspekte
- Teamführung & Coaching

Modul 2: Finanzielle Führung (6 ECTS)

- Bilanz- & Erfolgsrechnung
- Finanzanalyse
- Kostenrechnung
- Investitionsrechnung
- Unternehmensbewertung

Dozierende im CAS Grundlagen des Prozess- und Projektmanagements

Kursziele

Die Teilnehmenden des CAS Grundlagen des Prozess- und Projektmanagements

  • wenden die Methoden und Instrumente des Prozessmanagements situationsgerecht an und sind in der Lage, einen Prozess systematisch und methodisch korrekt zu gestalten
  • verstehen die grundlegenden Ziele des Projektmanagements und verfügen über die systematischen Grundlagen für das erfolgreiche Analysieren, Planen und Steuern von Projekten
  • beschreiben den Aufbau von Bilanz-, Erfolgs- und Geldflussrechnung und analysieren und beurteilen dieselben anhand von Kennzahlen
  • unterscheiden verschiedene Kostenartenrechnungsarten und sind in der Lage, Kennzahlen bezüglich ihrer Eignung für das Controlling von Prozessen und Projekten unter spezifischen Aspekten zu beurteilen
  • treffen mit Hilfe unterschiedlicher Methoden begründete Investitionsentscheidungen
Zielpublikum

Der CAS Grundlagen des Prozess- und Projektmanagements richtet sich an Personen unter­schiedlicher Branchen sowie Institutionen der öffentlichen Verwaltung, die mit Prozess- und/oder Projektmanagement-Aufgaben betraut sind und ihre Kenntnisse in finanzieller Führung vertiefen oder auffrischen wollen.

Anforderungen

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen von Hochschulen (FH/Universität) mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung sowie an Berufsleute ohne Hochschulabschluss mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungsausweisen (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidg. Fachausweis/Diplom).


Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Methodik

Die Lehrinhalte des CAS Grundlagen des Prozess- und Projektmanagements werden einerseits in Lehrgesprächen vermittelt, andererseits soll in Diskussionen von den Erfahrungen der Teilnehmenden profitiert werden.

ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 6'500.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.