CAS Kompetenzorientiertes Projektmanagement

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Wer Projekte leitet und/oder Projektportfolios managt, trägt wesentlich zum Unternehmens­erfolg bei. Um erfolgreich zu sein, gilt es das Pro... mehr...
Wer Projekte leitet und/oder Projektportfolios managt, trägt wesentlich zum Unternehmens­erfolg bei. Um erfolgreich zu sein, gilt es das Projekt­umfeld sauber zu analysieren und gezielt zu be­einflussen, wobei bewährte Konzepte und Techniken zur Anwendung kommen. Wichtig im Austausch mit allen Projekt­partnern ist aber auch die eigene Sozial­kompetenz. Mit unser­em Zertifikatslehrgang können Sie Ihr Wissen und Können in diesen Themengebieten gezielt aus­bauen und vertiefen. Zusätzlich legen Sie im CAS eine Zertifizierungsprüfung zum Projekt Manager nach IPMA (International Project Management Association) ab. Aufbau CAS Kompetenzorientiertes Projektmanagement Der CAS kann einzeln oder als Teil des MAS Wirtschaftsinformatik, MAS Business Analysis, MAS Supply Chain & Operations Management oder MAS Business Innovation Engineering for Financial Services absolviert werden. Interesse? Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung ­ weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereich

Projektmanagement

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Der ‚CAS Kompetenzorientiertes Projektmanagement‘ besteht aus zwei Modulen:

Kursziele

Unser Ziel ist, Sie als Teilnehmende(r) spezifisch und individuell weiterzubilden.

Als Projektleitende stärken wir Sie …

  • beim Beherrschen von Projektmanagementmethoden und -techniken,
  • beim Schaffen von geeigneten Arbeitsbedingungen für das Projektteam,
  • in Konflikt-, Kommunikations- und Verhandlungskompetenzen,
  • bei der Fähigkeit in unterschiedlichen Umfeldern gezielt und effektiv Entscheidungen herbeizuführen,
  • beim Beherrschen wiederkehrender Projektabläufe (Starten eines Projektes, Statusmeetings abhalten) sowie
  • beim Anwenden branchenspezifischer Vorgehensmodelle.

Als Projektportfoliomanager/innen vertiefen Sie Ihre folgenden Kompetenzen betreffend …

  • schneller, differenzierter Auffassungsgabe,
  • strategisch-analytischem Denken und Handeln,
  • Organisationsgestaltung,
  • Belastbarkeit und Eigenständigkeit, um auch unpopuläre Meinungen zu vertreten,
  • Verstehen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • hoher kommunikativer Fähigkeit.
Zielpublikum
  • Projektleitende, Business-Developer und Geschäftsleitungs-Supporter, die sich zum Projektprofi entwickeln wollen
Anforderungen

2 Jahre Projekterfahrung, (Fach-)Hochschulabschluss oder entsprechende Qualifikation, allenfalls abgeschlossene mehrjährige Lehre und relevante Berufserfahrung.

Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, weil im Studiengang mit englischer Literatur gearbeitet wird.

Methodik

Unsere vielfältigen didaktischen Methoden widerspiegeln unsere bedarfsgerechten Lehrziele:

  • Individualität durch Einstiegs- und Abschluss-Gespräch/-Assessement und Coachings
  • Anschlussfähigkeit an IMPA- und PMI-Zertifizierung
  • Handlungsorientiertes Arbeiten an eigenen Projektsituationen
  • Kritische Diskussion verschiedener Best-Practice-Ansätzen in Einzel- und Multiprojektprojektmanagement
  • Zeitgemässe Lernmethoden wie Fallstudien, Simulationen, Spiele, Werkstattarbeiten, Coachings, e-Tutoring etc.
ECTS-Punkte
60
Kursgebühr
Fr. 8'000.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.