CAS Management im Gesundheitswesen (empfohlen für Mitarbeitende des KSW)

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Besuchen Sie unseren nächsten Info-Apéro am 18. Januar 2018, um mehr über diesen CAS zu erfahren oder melden Sie sich für ein Beratungsgespr... mehr...
Besuchen Sie unseren nächsten Info-Apéro am 18. Januar 2018, um mehr über diesen CAS zu erfahren oder melden Sie sich für ein Beratungsgespräch an. Personen mit Führungs- und Managementaufgaben im Gesundheitswesen können die für die Tätigkeit im Gesundheitswesen und im Austausch mit Exponenten des Schweizer Gesundheitswesens notwendigen ökonomischen Grundlagen erwerben und verstehen. Sie werden dann befähigt, betriebswirtschaftlich orientierte Entscheidungen unter Einhaltung von Leistungs- und Qualitätsvorgaben zu entwickeln und zu fällen. Das Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie*  vermittelt  im CAS Management im Gesundheitswesen die in gesundheitsorientierten Betrieben spezifischen, wesentlichen betriebswirtschaftlichen Inhalte und Instrumente. Dieser CAS kann zum MAS in Managed Health Care oder zum  MAS in Health Care & Marketing ausgebaut werden. Interesse? Besuchen Sie unsere Infoveranstaltung ­ weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Gesundheitswesen, Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Sie setzen Instrumente des betrieblichen Managements im gesundheitsökonomischen Kontext um.

Modul 1: Betriebswirtschaftslehre und Finanz-/Rechnungswesen

Betriebswirtschaftliches Denken  im Gesundheitswesen nachvollziehen und verstehen, Grundlagen des Managements und der betriebswirtschaftlichen Konzepte und Instrumente, Projektmanagement, Finanzielle Führung und finanzieller Geschäftsverkehr.

Modul 2: Management im Gesundheitswesen

Strategisches  & Prozess Management, Governance & Unternehmensführungsprozesse, Innovation & Entrepreneurship, Marketing & Unternehmenskommunikation

Kursziele

Sie übertragen die Grundlagen und Denkstrukturen der Betriebswirtschaftslehre auf spezifische Fragen im Gesundheitswesen und befassen sich mit den wichtigsten Konzepten nachhaltiger Strategieentwicklung, der Prozessorganisation und entwickeln für spezifische Probleme in Ihrem Berufsalltag Lösungsansätze.

  • Finden von Parallelen beim Leistungsmanagement zwischen verschiedenen Branchen; Verstehen und Anwenden von Konzepten und Tools aus der Betriebswirtschaftslehre; Projekte managen von der Strategie bis zur Umsetzung
  • Nachvollziehen der Geschäftsvorgänge und Analyse von  Bilanz, Erfolgsrechnung sowie Spezialvorgänge im Rechnungswesen
  • Anwenden der betriebswirtschaftlichen Instrumente; Herleiten strategischer Entscheide und Optimieren der Prozesse und Organisation; Berücksichtigen von Vorschriften der Governance im Rahmen der Unternehmensführungsprozesse; Erkennen des Potentials für Innovation und Geschäftsmodellierung
Zielpublikum

Führungspersonen und Fachkräfte in anspruchsvollen Positionen im Gesundheitswesen

mehr dazu: Wichtige Hinweise und Allgemeine Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Anforderungen

Abschluss Hochschulstudium oder höhere Fachschule / höhere Berufsprüfung mit Berufserfahrung

mehr dazu: Wichtige Hinweise

Methodik

Selbststudium, Präsenzunterricht (Referate, Fallbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Plenumsdiskussionen u.a.m.), Lernplattform

Im Rahmen des CAS Management im Gesundheitswesen werden aus angewandten Forschungs- und Dienstleistungsprojekten des Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie (WIG) Forschungsergebnisse besprochen und analoge Handlungsempfehlungen für das Management erarbeitet.

Projekte des Instituts

ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 7'400.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.