CAS Marketing- & Corporate Communications

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Erfolgreiche Kommunikation bleibt für Unternehmen eine grosse Herausforderung. Die Informationsüberlastung beim Konsumenten, der zunehmend f... mehr...
Erfolgreiche Kommunikation bleibt für Unternehmen eine grosse Herausforderung. Die Informationsüberlastung beim Konsumenten, der zunehmend fragmentierte Medienkonsum sowie der Trend zur Interaktion steigern die Komplexität dieser Aufgabe. Umso mehr wird treffende Kommunikation nach innen und nach aussen zum kritischen Erfolgsfaktor für den langfristigen Unternehmenserfolg. Der Zertifikatslehrgang (CAS) Marketing- & Corporate Communications befasst sich mit den zentralen Aspekten der Unternehmens- und Marketingkommunikation. Dabei beleuchtet das erste Modul unter anderem die Chancen der unberechenbaren ‚neuen Medien‘ für die Unternehmenskommunikation. Im zweiten Modul liegt der Fokus auf ausgewählten Instrumenten der Marketingkommunikation. weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Marketing, Kommunikation, Marketingkommunikation, Corporate Communications

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Der Inhalt des CAS wird in zwei Modulen à 6 ECTS-Punkte vermittelt.

Modul 1: Corporate Communication
 

  • Strategische Unternehmenskommunikation: Einführung und Überblick, Grundlagen, Analysetool
     
  • Media Relations: Medien als Multiplikatoren und Schnittstelle zur Öffentlichkeit, Zusammenarbeit mit Journalisten
     
  • Interne Kommunikation: Aspekte der Mitarbeiterkommunikation
     
  • Kommunikationskonzeption: Fallstudie
     
  • Corporate Identity: Nutzen, Entwicklung und Analyse einer Corporate Identity-Strategie
     
  • Social Media in der Unternehmenskommunikation: Mechanismen der digitalen Unternehmenskommunikation, Strategien und Plattformen, Unternehmensinterne Voraussetzungen
     
  • Textwerkstatt I: Adressaten- und wirkungsorientiertes Schreiben in der Unternehmenskommunikation

     

Modul 2: Marketing Communication
 

  • Brand Management: Einführung und Überblick, Markenidentität, Markenpositionierung, Markenarchitekturen, Markenerweiterungen
     
  • Integrierte Marken- und Marketingkommunikation: Erfolgsfaktoren, Klassische Werbung, Zusammenarbeit mit Agenturen
     
  • Direct Marketing: Konzepte für handlungsauslösende Kommunikation
     
  • Sponsoring: Erscheinungsformen, Ziele und Aufgaben, Sponsoring-Strategie
     
  • Digital Marketing: Grundlagen des Online- und Social Media Marketing
     
  • Wertschaffende Kommunikation in der Kundenbeziehungspflege
     
  • Kommunikations-Controlling: Grundlagen der Werbewirkung, Kennzahlen, Verfahren, Herausforderungen
     
  • Textwerkstatt II: Adressaten- und wirkungsorientiertes Schreiben in der Marketingkommunikation
Kursziele

Die Teilnehmenden

  • kennen den Ansatz der strategischen Unternehmenskommunikation und verstehen deren Ziele, Aufgaben, Wirkungsfelder und Trends  
  • erhalten einen vertieften Einblick in die Bereiche Media Relations und interne Kommunikation
     
  • verstehen die Rolle der Corporate Identity zur Beeinflussung der Unternehmensreputation
     
  • können konsistente und umsetzbare Kommunikationskonzepte erstellen
     
  • verstehen die Bedeutung von Social Media für die Unternehmenskommunikation
     
  • besitzen ein ganzheitliches Verständnis von Brand Management und verstehen die Bedeutung und den Nutzen der Marke für Kunden und Unternehmen
     
  • können Markenidentitäten wirksam entwickeln und zielgerichtet positionieren
     
  • kennen die relevanten Medientrends und verstehen die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen für die Marketingkommunikation
     
  • können die Eigenschaften verschiedener Kommunikationsinstrumente situationsbezogen beurteilen und diese effektiv einsetzen (klassische Werbung, Direct Marketing, Sponsoring, Online- und Social Media Marketing)
     
  • kennen Ansätze zur Erfolgsmessung von Kommunikationsmassnahmen
     
  • sind in der Lage, adressatenorientierte Texte für verschiedene Medien zu verfassen
Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen Marketing und Unternehmenskommunikation sowie an Mitarbeitende von PR- und Werbeagenturen. Angesprochen sind zudem Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte und Personen, die den Quereinstieg in die genannten Bereiche planen.

Anforderungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH / Universität) oder entsprechende (berufliche) Qualifikation. Allgemeine Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen an der ZHAW finden Sie unter: hier

Methodik

Ein wichtiger Bestandteil des Lehrgangs ist die unmittelbare Anwendung der theoretischen Grundlagen mit Hilfe von Fallstudien und Praxisbeispielen sowie die Reflexion und Diskussion vor dem eigenen Erfahrungshintergrund. Zwei Unterrichtstage finden in Form von Workshops statt.

ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 7'800.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.