CAS Mediation Vertiefung

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Die Weiterbildung CAS Mediation Vertiefung befähigt Sie als Mediatorin / Mediator auch in schwierigen Konfliktsituationen selbständig aktiv ... mehr...
Die Weiterbildung CAS Mediation Vertiefung befähigt Sie als Mediatorin / Mediator auch in schwierigen Konfliktsituationen selbständig aktiv zu werden. weniger
Kursort
Luzern
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Konflikt, Mediation

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Übersicht der Inhalte

Ziel:
1. Die Absolvierenden erweitern Ihre persönliche Empathie- und Reflexionsfähigkeit. Sie sind fähig,  komplexere Konfliktsituationen in unterschiedlichen Umfeldern selbständig qualifiziert zu analysieren und zu bearbeiten.

2. Die Absolvierenden erarbeiten sich die Voraussetzungen um den Titel „Mediator SDM“ (Titel des Schweizerischen Dachverbandes Mediation) zu erwerben.

- Verhandeln, Verhandlungsmodelle und Verhandlungspsychologie
- Reflexions- und Beratungstage (Supervision) zu eigenen Fällen

Insgesamt 4 Tage: Wählbare Vertiefungskurse in den Anwendungsfeldern:

- Soziale- und interkulturelle Mediation
- Wirtschaft und öffentlicher Bereich
- Schule und Pädagogik
- Strafrechtsrelevante Konflikte
- Familienmediation

Das CAS Mediation Vertiefung ist Teil vom DAS Mediation.

Zielpublikum
Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Berufen, welche ihre Handlungskompetenzen in Konfliktsituationen erweitern wollen. Die Kursgruppen werden bewusst interdisziplinär zusammengesetzt.
Anforderungen
Abschluss des CAS Mediation Grundlagen oder gleichwertige Ausbildung.
ECTS-Punkte
10
Kursgebühr
Fr. 6'150.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.