CAS Nachhaltiges Bauen

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Bewerten Sie nachhaltiges Bauen und stellen Sie es fachkundig in den nötigen Zusammenhang. Als Bauherrr, Planer oder Behörde kennen Sie in S... mehr...
Bewerten Sie nachhaltiges Bauen und stellen Sie es fachkundig in den nötigen Zusammenhang. Als Bauherrr, Planer oder Behörde kennen Sie in Sachen Nachhaltigkeit die Anforderungen an alle Phasen im gesamten Lebenszyklus von Gebäuden und stellen Ihren Geschäftspartnern treffsicher die richtigen Fragen dazu. EN Bau lehrt als einmalige Kooperation von Fachhochschulen die Grundlagen für nachhaltiges Bauen im Hochbau nach SIA112/1. Die Lehre hält sich strikte an diese Empfehlung und wendet sie an Beispielen direkt an. weniger
Kursort
Olten
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Bau, Nachhaltigkeit

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

siehe Flyer unter Downloads

Kursziele

Als Teilnehmer können Sie durch diesen Zertifikatslehrgang die ökologischen, ökonomischen und soziokulturellen Auswirkungen von Bauprojekten beurteilen. Sie gewinnen einen Überblick über die aktuellen nationalen und internationalen Standards und Labels im nachhaltigen Planen und Bauen und beurteilen mit geeigneten Methoden und Instrumenten die entsprechenden Kriterien. Dies tun Sie gesamtheitlich: Interpretieren Sie Baustoffe, Konstruktionen und Energiesysteme über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden hinsichtlich Auswirkungen auf Umwelt und Wirtschaftlichkeit.

Zielpublikum

Das CAS richtet sich an Planende und Fachleute aus der Bauwirtschaft und der kommunalen, kantonalen und eidgenössischen Verwaltung. Angesprochen sind ArchitektInnen, Fachplanende, Baumeister und Bauherrschaften sowie Investoren und deren Berater.

Anforderungen

Zugelassen wird, wer über einen Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität, Technische Hoch-
schule oder Diplomabschluss einer höheren Lehranstalt (HTL, HSW, HHF etc)) sowie 2 Jahre Berufspraxis nach Hochschulabschluss verfügt.

Methodik
  • Lehrgespräch mit Vorlesungen und Vorträgen
  • Gruppenübungen zur Vertiefung des Gelernten und zum selbständigen Erarbeiten einzelner Lernschritte
  • Selbststudium
  • Exkursionen: Anhand von Praxisbeispielen treten Sie in Erfahrungsaustausch mit Fachleuten
ECTS-Punkte
10
Kursgebühr
CHF 5200

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.