CAS Outdoorsport Management

Academy
HTW Chur
Kurzbeschreibung
Das CAS FHO Outdoorsport Management richtet sich an Personen, die ihre sportfachlichen Kompetenzen mit einer massgeschneiderten Management-W... mehr...
Das CAS FHO Outdoorsport Management richtet sich an Personen, die ihre sportfachlichen Kompetenzen mit einer massgeschneiderten Management-Weiterbildung kombinieren wollen, um k�nftig das Thema Outdoorsport f�r touristische Destinationen, Hotels, Bergbahnen sowie den Outdoor-Detailhandel zu erschliessen�oder als eigenst�ndige Unternehmerinnen und Unternehmer auf dem Markt anzubieten. weniger
Kursorte
Samedan, Wädenswil, Chur
Kursarten
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Tourismus, Sport, Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Das erfolgreiche Gestalten von Outdoor-Aktivitäten verlangt Kompetenzen in den drei Bereichen Management, Didaktik & Führung sowie sportspezifische Fachkompetenz. Das Modulangebot umfasst folgende Module:

  • Outdoorsport im Tourismus und Teamführung
  • Kundenbedürfnisse im Outdoorsport
  • Sicherheit und Recht
  • Outdoorsport und Natur
  • Angebotsentwicklung und Qualitätssicherung
  • Marketing und Organisatin von KMU
  • Finanzen und Businessplan
  • Abschlussprojekt

Mehr Details entnehmen Sie dem Modulplan.

Zielpublikum

Das CAS FHO Outdoorsport Management richtet sich an Personen, die ihre sportfachlichen Kompetenzen mit einer massgeschneiderten Management-Weiterbildung kombinieren wollen, um künftig das Thema Outdoorsport für touristische Destinationen, Hotels, Bergbahnen sowie den Outdoor-Detailhandel zu erschliessen oder als eigenständige Unternehmerinnen und Unternehmer auf dem Markt anzubieten.

Anforderungen
  • Hochschulabschluss oder Höherer Bildungsabschluss des Bundes.
  • Aufnahmen nach Einzelbeurteilung aufgrund besonderer Berufserfahrung und Eignung sind ebenfalls möglich. Der Entscheid erfolgt durch die Studienleitung.
  • Zwei Jahre berufliche Praxis nach Diplomabschluss.
ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
Fr. 6.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.