CAS Planung öffentlicher Verkehr

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Der Lehrgang vermittelt in sechs Monaten das Praxiswissen, das künftige Fach- und Führungskräfte in Transportunternehmen, Bestellerorganisat... mehr...
Der Lehrgang vermittelt in sechs Monaten das Praxiswissen, das künftige Fach- und Führungskräfte in Transportunternehmen, Bestellerorganisationen oder Ingenierubüros benötigen, um die steigende Nachfrage im öffentlichen Verkehr planerisch abzuwickeln. weniger
Kursort
Luzern
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Öffentlicher Verkehr, Verkehr

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Der Lehrgang richtet sich an Fachkräfte, welche umfassende Planungsaufgaben im ÖV (Fern- oder Regional- oder Güterverkehr, z.B. SBB, BLS, RhB, etc.; Nahverkehr: VBZ, vbl, Bernmobil, etc., Bestellerorganisationen, NGO’s, Ingenieurbüros) übernehmen wollen. Die Themengebiete sind in vier Module strukturiert, deren inhaltliche Kohärenz von einem koordinierenden Dozenten zusammengehalten werden. Ein Teil des zweiten Moduls wird im Eisenbahnbetriebslabor durchgeführt.

Modul 1          Verkehrsmärkte – Modellierung und Gesamtverkehrskonzepte Modul 2          Fahrplan – Entwicklung, Optimierung und Umsetzung
Modul 3          Planung, Produktion, Betrieb und Unterhalt von Bahnanlagen
Modul 4          Präsentation CAS Arbeit und Abschluss-Veranstaltung

Zielpublikum
Quereinsteiger im Planungsbereich (Eisenbahn, Stadtverkehr, Postauto),  Mitarbeitende von Bestellerorganisationen bzw. Zweckverbänden im ÖV, Planungsämtern; Verkehrsingenieure in Planungs- und Ingenieurbüros, Beratungsunternehmen, NGOs und wissensdurstige Laien.
Anforderungen
Abschluss einer Hochschule (Universität oder Fachhochschule) oder einer Höheren Berufsbildung (HF, BP oder HFP). “Sur Dossier“-Zulassungen sind in bestimmten Fällen nach Absprache mit der Studienleitung möglich.
Methodik
Präsenzunterricht, Gruppenarbeiten, Abendveranstaltungen
ECTS-Punkte
10
Kursgebühr
Fr. 8'500.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.