CAS Supported Employment

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Das CAS-Programm besteht neu aus sechs Grundlagenmodulen, in denen das Handlungskonzept Supported Employment sowie die rechtlichen Grundlage... mehr...
Das CAS-Programm besteht neu aus sechs Grundlagenmodulen, in denen das Handlungskonzept Supported Employment sowie die rechtlichen Grundlagen vermittelt werden, und drei Vertiefungsmodulen. Neu können die Teilnehmenden ihre individuellen Schwerpunkte setzen, indem sie aus insgesamt sechs Vertiefungsmodulen drei auswählen. Voraussichtliche Themen der Vertiefungsmodule sind Supported Education, Arbeitsintegration von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung, Zukunftsplanung, Motivierende Gesprächsführung, der Arbeitsmarkt und Implementierung von Supported Employment in Organisationen. weniger
Kursort
Luzern
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Soziale Integration

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Zielpublikum
Das CAS-Programm richtet sich an Fachpersonen, welche Jugendliche mit Unterstützungsbedarf in der beruflichen Bildung im allgemeinen Arbeitsmarkt platzieren und begleiten. Angesprochen sind Personen von Ausbildungsstätten, welche Jugendliche mit Unterstützungbedarf in der beruflichen Bildung begleiten und sie im allgemeinen Arbeitsmarkt platzieren, Brückenangeboten am Übergang Schule – Berufsbildung, Fachstellen für das Case Management Berufsbildung, IV-Stellen, Beratungsstellen und Sozialdiensten.
Anforderungen
Zugelassen sind Studierende mit einem Tertiärabschluss (Fachhochschule, Universität, ETH, Höhere Fachschule, eidg. Höhere Fachprüfung, eidg. Berufsprüfung). Interessierte, die über keinen dieser Abschlüsse verfügen, können über ein standardisiertes Zulassungsverfahren («sur dossier») aufgenommen werden.
ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
Fr. 8'100.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.