CAS Swiss Social Security, Insurance and Financial Planning

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Mit dem CAS Swiss Social Security, Insurance and Financial Planning bietet die ZHAW School of Management and Law berufsbegleitend ein hochst... mehr...
Mit dem CAS Swiss Social Security, Insurance and Financial Planning bietet die ZHAW School of Management and Law berufsbegleitend ein hochstehendes Studium an, welches auf den bis anhin absolvierten Ausbildungen aufbaut,die Berufserfahrung der Studierenden aktiv nutzt und sie zu einer ganzheitlichen, kompetenten und objektiven Finanzberatung im Beratungsfeld „Vorsorge und Versicherung“ befähigt. weniger
Kursarten
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Finance, Versicherungen, Sozialversicherungen

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
Core Financial Planning
Kursziele

Die Studierenden lernen die Schweizerische Vorsorgekonzeption kennen (Drei-Säulen-System) und setzen sich vertieft mit den Gestaltungsmöglichkeiten der 2. Säule auseinander. Sie können den Vorsorgebedarf eines Kunden für die biometrischen Risiken Erwerbsunfähigkeit, Tod und Alter bestimmen, ein angemessenes Deckungskonzept entwerfen und mit geeigneten Produkten und Instrumenten für die Finanzplanung umsetzen. Sie können Vorsorgeprodukte und -lösungen beurteilen.

Zielpublikum

Der CAS Swiss Social Security, Insurance & Financial Planning richtet sich als Fachausbildung gleichermassen an Fach- und an Führungskräfte in der Finanzbranche.

Anforderungen

Die Zulassung zum CAS setzt voraus:

  • Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Fachhochschule bzw. einer Vorgängerschule wie ZHW, HWV, HTL oder Abschlusszeugnis einer staatlich anerkannten Universität oder einer Technischen Hochschule (Diplom, Lizentiat, Bachelor oder Masterabschlüsse) sowie zum Zeitpunkt der Anmeldung zum CAS mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.
  • oder einen vergleichbaren Abschluss sowie zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.

Die Studienleitung entscheidet über die Zulassung.
Die Zulassung zu einem CAS-Angebot, das Bestandteil eines MAS-Programms ist, umfasst nicht gleichzeitig die Zulassung zum entsprechenden MAS.

Methodik
  • Vorlesung mit Diskussion
  • Fachvorträge mit Diskussion
  • Übungen
  • Gruppenarbeiten
  • Literaturstudium
ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 6'450.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.