CAS Unternehmensführung im Gesundheitswesen

Academy
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Kurzbeschreibung
Besuchen Sie unseren nächsten Info-Anlass am 1. September 2016, um mehr über diesen CAS zu erfahren oder melden Sie sich für ein Beratungsge... mehr...
Besuchen Sie unseren nächsten Info-Anlass am 1. September 2016, um mehr über diesen CAS zu erfahren oder melden Sie sich für ein Beratungsgespräch an. Personen mit Führungs- und Managementaufgaben im Gesundheitswesen müssen betriebswirtschaftlich orientierte Entscheidungen unter Einhaltung von Leistungs- und Qualitätsvorgaben fällen. Bei knapper werdenden Ressourcen sind Forderungen nach effizienter Leistungserbringung unüberhörbar. Budgetvorgaben sind einzuhalten, Kosteneinsparungen zu realisieren und Controllinginstrumente zu implementieren. Das Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie vermittelt im CAS Unternehmensführung im Gesundheitswesen die in gesundheitsorientierten Betrieben spezifischen, wesentlichen betriebswirtschaftlichen Inhalte und Instrumente. weniger
Kursort
Winterthur
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Unternehmensführung, BWL, Gesundheitswesen

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Modul 1: Management im Gesundheitswesen

Strategisches  & Prozess Management. Marketing & Unternehmenskommunikation, Business Planung

Modul 2: Finanzielle Führung im Gesundheitswesen

Finanz- und Betriebsbuchhaltung sowie Mittelflussrechnung, Budgetierung und Controlling, Investitionsplanung
Dieses Modul entwickelt das im Integrationsmodul BWL/FRW erworbene Basiswissen im Gesundheitswesen weiter.

Integrationsmodul BWL & FRW

Kursziele

Sie befassen sich mit den wichtigsten Konzepten nachhaltiger Strategieentwicklung, der Prozessorganisation sowie der finanziellen Führung und entwickeln für spezifische Probleme in Ihrem Berufsalltag Lösungsansätze. Sie

  • können strategische Entscheidungen ihrer Organisationseinheiten systematisch herleiten, Prozesse analysieren und entsprechend optimieren;
  • kennen die Grundlagen des Marketings und der Unternehmenskommunikation im Gesundheitswesen;
  • verstehen die Grundlagen des Rechnungswesens und sind in der Lage, die finanzielle Situation eines Unternehmens zu beurteilen und daraus Massnahmen abzuleiten                                                                                                                                                                         
Zielpublikum

Führungspersonen und Fachkräfte in anspruchsvollen Positionen im Gesundheitswesen

mehr dazu: Wichtige Hinweise

Anforderungen
  • Abschluss Hochschulstudium oder höhere Fachschule / höhere Berufsprüfung mit Berufserfahrung

mehr dazu: Wichtige Hinweise

Grundanforderungen im CAS Unternehmensführung Modul 2 (Finanzielle Führung im Gesundheitswesen):
Das Modul  baut auf dem im WBK Integrationsmodul BWL/FRW erworbenen Wissen auf.

https://weiterbildung.zhaw.ch/de/school-of-management-and-law/programm/integrationsmodul-betriebswirtschaftslehre-und-finanz-rechnungswesen.html

Es ist ausserdem bewusst auf die verschiedenen Bedürfnisse der Teilnehmenden ausgerichtet und so strukturiert, dass Teilnehmende mit geringeren Finanzkenntnissen sich in den Inhalten zurechtfinden. Allerdings sollen sie mit Grundbegriffen und einigen Basisfunktionen vertraut sein, um maximal profitieren zu können. Die Liste wichtiger Begriffe hilft Ihnen eine Selbsteinschätzung vorzunehmen (siehe "Download").

Falls Sie aufgrund dieser Vorinformationen für sich einen Vorbereitungsbedarf erkennen, schlagen wir Ihnen alternativ je nach Vorwissen eine der folgenden Massnahmen vor:

- Selbstständige Vorbereitung – mittels einem der folgenden Bücher:

Praxis Finanzbuchhaltung, Band 1 /; Franz Carlen, Franz Gianini, Anton Riniker, ISBN 978-3-286-31383-5, 13. Auflage 2013
Dieses Buch wird im Unterricht des IM Betriebswirtschaftslehre & Finanz- und Rechnungswesen verwendet werden.

Buchhaltung in 20 Stunden, Urs Prochinig, Jürg Leimgruber, 6. Auflage 2012, 122 Seiten, geb., ISBN 978-3-286-32446-6, Deutsch
KPMG Broschüre, Geschäftsberichte lesen und verstehen, 6. Auflage, KPMG Schweiz, 38 Seiten - (siehe „link“)

Methodik

Selbststudium, Präsenzunterricht (Referate, Fallbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Plenumsdiskussionen u.a.m.), Lernplattform

Im Rahmen des CAS Unternehmensführung im Gesundheitswesen werden aus angewandten Forschungs- und Dienstleistungsprojekten des Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie (WIG) Forschungsergebnisse besprochen und analoge Handlungsempfehlungen für das Management erarbeitet.

  • Spital Puls 2012
  • Prozessoptimierung: Spital und Krankenversicherung
  • Prozessexzellenz Rehabilitation
  • Lean Hospital Transformation
  • Lean Health
ECTS-Punkte
12
Kursgebühr
Fr. 7'400.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.