CAS Verbesserung der Gesundheit

Academy
Berner Fachhochschule BFH
Kurzbeschreibung
Dieser CAS-Studiengang vermittelt Ihnen Wissen, um in Ihrer Berufspraxis gesundheitsförderlich tätig zu sein. Dieses Wissen zu Gesundheitsfö... mehr...
Dieser CAS-Studiengang vermittelt Ihnen Wissen, um in Ihrer Berufspraxis gesundheitsförderlich tätig zu sein. Dieses Wissen zu Gesundheitsförderung und Prävention ermöglicht Ihnen eine erweiterte Sichtweise auf gesundheitsförderliche Strategien. Die Vielschichtigkeit des Themas widerspiegelt sich im CAS-Studiengang: Fragen zur Gesundheit bestimmter Gruppen, Strategien zur Gestaltung der Arbeit, zur Förderung psychischer Gesundheit, zur Vermeidung chronischer Krankheit wie auch zur Organisation entsprechender Dienstleistungen werden thematisiert. weniger
Kursort
Bern
Kursart
Certificate of Advanced Studies
Fachbereiche

Gesundheitswesen, Prävention

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Dieser CAS-Studiengang vermittelt Ihnen Wissen, um in Ihrer Berufspraxis gesundheitsförderlich tätig zu sein. Dieses Wissen zu Gesundheitsförderung und Prävention ermöglicht Ihnen eine erweiterte Sichtweise auf gesundheitsförderliche Strategien. Die Vielschichtigkeit des Themas widerspiegelt sich im CAS-Studiengang: Fragen zur Gesundheit bestimmter Gruppen, Strategien zur Gestaltung der Arbeit, zur Förderung psychischer Gesundheit, zur Vermeidung chronischer Krankheit wie auch zur Organisation entsprechender Dienstleistungen werden thematisiert.

Dieser CAS-Studiengang besteht aus dem «CAS Abschlussmodul» und den beiden Fachkursen «Gesundheitsförderung» und «Public Health». Im Fachkurs «Gesundheitsförderung» erarbeiten Sie die theoretischen Grundlagen der Gesundheitsförderung. Im Fachkurs «Public Health» erweitern Sie Ihre Kenntnisse, um die Situation im Bereich der Gesundheit zu beschreiben. Sie lernen aktuelle epidemiologische Studien zu Fragen rund um die Gesundheit kennen und erfahren mehr über die Organisation und Gestaltung von medizinischen und therapeutischen Angeboten in der Schweiz.

Kursziele
  • Sie kennen die Bedürfnisse und Herausforderungen von belasteten Gruppen und verfügen über Kenntnisse von aktuellen Projekten zur Gesundheitsförderung.
  • Sie beteiligen sich an der Entwicklung von Massnahmen zur Förderung der Gesundheit.
  • Sie wenden Strategien und Methoden aus aktuellen Projekten zur Gesundheitsförderung an.
  • Sie bearbeiten komplexe Situationen fachspezifisch und interdisziplinär mit einer ressourcen- und systemorientierten Arbeitsweise.
  • Sie erarbeiten sich die Kompetenz, aktuelles, evidentes Wissen zu suchen, zu finden, zu verarbeiten und damit Frage- und Problemstellungen ihrer Berufspraxis einer Lösung zuzuführen.
Zielpublikum
  • Fachpersonen, die in ihrer beruflichen Tätigkeit mit Menschen mit gesundheitlichen Problemen arbeiten und die besonderen Wert auf die Förderung der Gesundheit legen
  • Fachpersonen, die in Projekten zur Gesundheitsförderung mitarbeiten
Anforderungen

Allgemeine Zulassungsbedingungen

Methodik

Vorlesungen, Seminare, Fallbesprechungen, Einzel- und Gruppenarbeiten, SelbststudiumWeitere Informationen zu den Lern- und Arbeitsformen

ECTS-Punkte
15
Kursgebühr
Fr. 7'250.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.