Content Curation

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Als digitaler Sommelier suchen, wählen, kommentieren und teilen Sie Inhalte von Experten rund um das Thema Ihres Unternehmens mit Ihren eige... mehr...
Als digitaler Sommelier suchen, wählen, kommentieren und teilen Sie Inhalte von Experten rund um das Thema Ihres Unternehmens mit Ihren eigenen Followern. Damit steigt Ihre Vernetzung und erhöht sich Ihr eigener Status als Experte. weniger
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Management, Content Marketing, Digitale Kommunikation, Digital Marketing, Kommunikation

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt
  • Was ist Content Curation?
  • Was sind die Vor- und Nachteile von Content Curation?
  • Guten Content finden – auch ohne Google
  • Content organisieren – welche Tools eignen sich wofür
  • Bildrecht verstehen
  • Urheber- und Zitatrecht
  • Fake News erkennen
  • Zielgruppen definieren und beschreiben
  • Schreiben guter Kommentare
  • Wahl des besten Distributionskanals
  • Wie misst man den Erfolg am besten?
Kursziele
  • Wissen, wie und wo Sie gute Inhalte wie Artikel, Videos, Podcasts etc. auffinden
  • Inhalte auf bestimmte Zielgruppen abstimmen
  • Inhalte über verschiedene Kanäle verteilen
Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die digitale Inhalte recherchieren, aufbereiten und verteilen wollen und dabei mehr Effizienz und Qualität erreichen möchten. Dies kann u.a. in den Bereichen Marketing und/oder fimeninternes Wissensmanagement oder Learning & Development der Fall sein.

Anforderungen

Gute deutsche Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Methodik

Die Kursinhalte werden in einem Mix aus Impulsreferaten, Diskussionen und Arbeit in Kleingruppen vermittelt. Zudem werden die Übungen mit der Trainerin individuell besprochen.

Kursgebühr
Fr. 1'000.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 23. August 2018
  • 29. November 2018