Cool bleiben im Business-Kreuzfeuer

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Unter Beschuss? So entwaffnen Sie Stuhlsäger und Neider! Wehren Sie sich! Aber Sie müssen wissen, wie sich typische Aggressionsverläufe g...
Kursort
Zürich
Fachbereiche

Leadership, Selbstmanagement, Rhetorik

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ana-Larina G.

Ana-Larina G. Profilfoto
Kursinhalt
Unter Beschuss? So entwaffnen Sie Stuhlsäger und Neider!

Wehren Sie sich! Aber Sie müssen wissen, wie sich typische Aggressionsverläufe gestalten und wie Sie sich souverän vor diesen schützen. In diesem Seminar zeigt Ihnen die Profilerin Suzanne Grieger-Langer, nach welchen Symptomen Sie Ausschau halten müssen, wie Sie Ihre Angreifer sachbezogen entwaffnen und am Ende souverän dastehen.

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie lernen, Situationen richtig einzuschätzen und wissen, wann welche Aktion sinnvoll ist: Ruhe, Kampf oder Flucht.
  • Sie schaffen sich Schutzzonen, in denen Angriffe schwierig sind.
  • Sie kennen die Symptome und typischen Vorgehensweisen von Personen, die es auf Sie abgesehen haben.
  • Sie können falsche Freunde und echte Feinde erkennen und entlarven.
  • Sie lernen, Angreifer und Manipulatoren mittels Kommunikation zu neutralisieren.
  • Sie lernen schnell, sicher und souverän zu agieren –raus aus dem Reagieren, rein in das Steuern der Situation.
  • Sie behalten einen klaren Kopf im Chaos und setzen Ihre Ausstrahlung richtig ein.
  • Sie beginnen mit dem Aufbau eines Unterstützer-Netzwerkes für den Notfall.

Suzanne Grieger-Langer | Die Profilerin

Suzanne Grieger-Langer ist Profilerin, Bestseller-Autorin, Transaktionsanalytikerinund die Vorstandsfrau des Dt. Managerverbandes Head of Think Tank der Deutschen Wirtschaft.
Kursgebühr
CHF 940