Cyber Security – Netzwerk- und Systemsicherheit umsetzen

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Verschaffen Sie sich in diesem Kurs einen aktuellen und fundierten Überblick über die technische Informatiksicherheit in Netzwerken und vert... mehr...
Verschaffen Sie sich in diesem Kurs einen aktuellen und fundierten Überblick über die technische Informatiksicherheit in Netzwerken und verteilten Systemen. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Cyber Security

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  • Praktischer Nutzen der Kursunterlagen
    • Vorstellen des praxisorientierten Umsetzungskonzepts
    • Integration des BSI IT-Grundschutzes in die Sicherheitsüberlegungen
  • Aktuelle Cyber-Bedrohungen
    • Vom ungezielten Angriff bis zum APT
    • Bedrohungsübersicht und nützliche Informationsquellen
    • Malware und deren Abwehr heute
    • Übersicht nützlicher Massnahmen gegen Ransomware (Kryptotrojaner)
  • Grundlagen der Kryptografie
    • Übersicht symmetrische und asymmetrische Kryptografie
    • Grundlagen von Public-Key-Infrastrukturen
  • Massnahmender Systemsicherheit
    • System Hardening Übersicht
    • Malwareabwehr durch Applikations-Whitelisting und Exploit-Schutz
    • Abwehr gezielter physischer Angriffe(HID,BAD-USB,..)
  • Massnahmen der Netzwerksicherheit
    • Grundlagen der VPN-Technologien (IPSec, L2TP und SSL/TLS)
    • Grundlagen der E-Mail-Verschlüsselung
    • Grundlagen der WLAN-Sicherheit(Angriffe auf WLANs)
    • Grundlagen der Perimeter-Sicherheit (Firewalling)
  • Zugriffskontrolle
    • Grundlagen Identifikation, Authentisierung und Autorisierung
    • Einsatz sicherer Passwörter (Angriffe auf Passwörter)
    • Einsatz von Zweifaktorlösungen
    • Grundlagen der Zugriffskontrollmodelle (DAC, MAC und RBAC)
  • Kontrolle und Überwachung
    • Security-und Schwachstellen-Scanning
    • Schwachstellen interpretieren (CVE-Datenbanken)
    • Grundlagen des Einsatzes von IDS/IDP-Lösungen (Angriffe erkennen)
Kursziele
  • Kennen der aktuellen Szenarien von Angriffen auf Netzwerke und Systeme
  • Kennen aktueller Angriffe aus LAB-Simulationen
  • Aktuell-Halten Ihres Wissens mit fundierten Quellen
  • Vorschlagen aktueller Cyber-Security-Massnahmen zum Schutz des Netzwerks und der Systeme
  • Kennen praktischer Umsetzungshilfen zur Implementierung
Zielpublikum

Dieser praxisorientierte Kurs soll Informationssicherheitsverantwortlichen, Informationssystemarchitekten, Administratoren, System Engineers, Entwicklern, Projektleitern und IT-Managern die Umsetzung der Netzwerk- und Systemsicherheit ermöglichen.

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 1900