DAS Bauökonomie

Academy
Hochschule Luzern HSLU
Kurzbeschreibung
Dieses DAS-Programm will Baufachleuten das nötige fachliche Rüstzeug liefern, um bei der Planung und Ausführung von Gebäuden die Kostenoptim... mehr...
Dieses DAS-Programm will Baufachleuten das nötige fachliche Rüstzeug liefern, um bei der Planung und Ausführung von Gebäuden die Kostenoptimierung grundlegend und fachgerecht analysieren und ausführen zu können. Neue Kostenfinanzierungs- und Bewertungsmethoden werden praxisbezogen angewendet. Dabei werden die Gesamtzusammenhänge nicht aus den Augen gelassen und all jene Bereiche in den Unterricht integriert, die unter den Begriff Bauökonomie fallen. weniger
Kursort
Horw
Kursart
Diploma of Advanced Studies
Fachbereich

Bau

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Die Studierenden sollen sich in allen wichtigen Bereichen der Bauökonomie auskennen, und um die Verantwortung der Ökonomie gegenüber der Um- und Nachwelt und gegenüber dem Kulturgut wissen.

Dazu werden ihnen das notwendige Fachwissen und die erforderlichen modernen Arbeitsmethoden zur Erarbeitung ganzheitlicher Lösungen im vorher abgesteckten Rahmen vermittelt und diese auch trainiert. Sie werden befähigt, Bauten aller Art so zu planen und zu realisieren, dass diese in optimaler Weise wirtschaftlich erstellt und genutzt werden können.

Zielpublikum
Baufachleute, die Fachkompetenz in allen wichtigen Baubereichen der Bauökonomie erlangen wollen und sich der Verantwortung der Ökonomie gegenüber der Um- und Nachwelt und dem Kulturgut bewusst sind.
Anforderungen
HTL-/FH- und Hochschulabsolventen mit Abschluss als Architekt oder Bauingenieur und mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung nach Abschluss oder einer vergleichbaren Ausbildung mit technischer Ausrichtung und mehreren Jahren Berufserfahrung.
Methodik
Klassenunterricht, Gruppenarbeiten, Fallstudien
ECTS-Punkte
30
Kursgebühr
Fr. 9'500.00

Du bietest diesen Kurs an? Dann beanspruche ihn.