Das Domain Name System (DNS) in der Praxis

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
In diesem Workshop lernen Sie die Zusammenhänge der verschiedenen DNS-Komponenten in einem Netzwerk kennen und verstehen. Sie lernen DNS-Mec... mehr...
In diesem Workshop lernen Sie die Zusammenhänge der verschiedenen DNS-Komponenten in einem Netzwerk kennen und verstehen. Sie lernen DNS-Mechanismen in komplexeren Netzwerken zu planen und mittels Windows DNS Servern umzusetzen. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Telekom, Informatik, IT-Netzwerk

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt

Das Domain Name System (DNS) ist einer der zentralen Dienste im Internet. Auch in Unternehmensnetzwerken hängen immer mehr Dienste von einem zuverlässig funktionierenden DNS-Konzept ab. So einfach die einzelnen Komponenten den DNS auch scheinen, so komplex können die konkreten Umsetzungen in einem performanten, fehlertoleranten und sicheren Unternehmensnetzwerk werden.

Diese Themen werden im Workshop behandelt:

  • Einführung in die Thematik
  • DNS in der TCP/IP-Architektur
  • Die DNS-Auflösungshierarchie
  • DNS-Abfragetypen
  • Die DNS-Eintragsytypen
  • DNS-Sicherheit DNSsec
  • DNSsec
  • DMARC
  • SPF
  • DNS und IPv6
  • Weitere Namensauflösungssysteme

Diese Übungsszenarien werden im Workshop erarbeitet:

Über verschiedene Stufen hinweg bauen Sie ein immer komplexer werdendes DNS-Namensauflösungssystem auf, das Folgendes beinhaltet:

  • Active Directory mit DNS
  • Integration interner und externe (Internet) DNS-Strukturen
  • DNS-Integration von Unternehmen
  • Implementation von DNSsec

Wichtig: Dieser Workshop baut auf Windows Server 2016 RTM Technologie auf.

Kursziele

Nach diesem Workshop sind Sie in der Lage,

  • Die verschiedenen DNS Mechanismen in komplexeren Unternehmensumgebungen zu planen
  • Die wichtigen DNS Mechanismen mittels Windows DNS Servern aufzubauen und zu betreiben
  • DNS Probleme effizient zu analysieren und möglichen Fehlerquellen zu eruieren
  • DNS Probleme mit den Standardwerkzeugen zu beheben
Zielpublikum

ICT-Verantwortliche und -Systemadministratoren, die DNS in ihren Unternehmungen planen, implementieren und warten. Systemadministratoren, die DNS-Probleme in ihrer Umgebung zielgerichtet analysieren und beheben möchten

Anforderungen

Sie verfügen über ein gutes Verständnis der TCP/IP-Prinzipien, der Subnettierung und des IP-Routings. Von Vorteil sind Erfahrungen in der Verwaltung von Windows Servern sowie mit virtuellen Betriebssystemen, die auf Hyper-V-Technologie basieren. Wir empfehlen den Besuch der folgenden Kurse oder gleichwertiges Fachwissen:

Kursgebühr
Fr. 900.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 30. August 2018
  • 24. Oktober 2018