DAS General Management

Academy
Fernfachhochschule Schweiz
Kurzbeschreibung
In einer komplexen Wirtschaftswelt sind Mitarbeitende gefragt, die Zusammenhänge verstehen, Situationen fundiert analysieren sowie Entscheid... mehr...
In einer komplexen Wirtschaftswelt sind Mitarbeitende gefragt, die Zusammenhänge verstehen, Situationen fundiert analysieren sowie Entscheidungen fällen und umsetzen können. Das DAS General Management vermittelt Ihnen die betriebswirtschaftlichen Grundlagen und Kompetenzen, die für zukünftige Entscheider in Schlüsselpositionen wichtig sind. weniger
Kursorte
Zürich, Bern
Kursarten
Diploma of Advanced Studies, Blended Learning
Fachbereiche

Unternehmensführung, BWL, Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

FFHS

FFHS Profilfoto
Kursinhalt

Das DAS General Management umfasst 30 Leistungspunkte nach dem European Credit Transfer System (ECTS) und dauert insgesamt 2 Semester.

Grundlagenstudium DAS in General Management
(30 ECTS-Credits)
1. Sem.Business Law oder EconomicsBusiness AdministrationStrategic Management
2. Sem.Strategic HRMManagement AccountingMarketing for Executives

Dieses DAS ist Teil des Executive Master of Business Administration.

Zielpublikum

Sie erwerben im Verlauf dieses Studienganges wichtige General Management Skills und lernen, fachübergreifend, praxisorientiert und betriebswirtschaftlich zu denken und zu handeln. Mit der
Kenntnis der wichtigsten Managementpraktiken sind Sie in der Lage, Ihrem Unternehmen einen echten Mehrwert zu bringen. Nach Abschluss dieses DAS haben Sie gegebenenfalls die Möglichkeit,
in zwei zusätzlichen Semestern den Executive MBA an der FFHS zu erwerben.

Anforderungen
  • Formal werden zum Executive MBA- und DAS-Studium zugelassen:
    Absolventen einer Universität oder Fachhochschule – vorzugsweise aus dem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Bereich - mit mehrjähriger qualifizierter Berufserfahrung.

  • “Sur dossier” können auch Absolventen/Absolventinnen einer Höheren Fachschule sowie Inhaber eines eidgenössischen Diploms einer höheren Fachprüfung zugelassen werden (Details lesen Sie bitte in der Studienordnung nach).

  • Die Unterrichtssprache ist Deutsch, sehr gute Kenntnisse werden daher vorausgesetzt; Englischkenntnisse sind erforderlich, da zum Teil englische Fachliteratur verwendet wird. Bei Studieninteressierten nicht deutscher Muttersprache werden Deutschkenntnisse im Level C1 zwingend vorausgesetzt (mindestens 700 Punkte im "TestDaF").

  • Aufgrund der Praxisorientierung des Studiums wird den Studierenden empfohlen, einer Berufstätigkeit nachzugehen.

Über die Zulassung zum Studium entscheidet nach individueller Prüfung die Studiengangsleitung bzw. die Direktion der FFHS.

ECTS-Punkte
180
Kursgebühr
CHF 6600