DAS in Live Communication

Academy
HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Kurzbeschreibung
Live Communication und Eventmanagement, vor, während und nach ihrer Inszenierung mit Social Me­dia verknüpft, setzen konsequent auf die Erhö... mehr...
Live Communication und Eventmanagement, vor, während und nach ihrer Inszenierung mit Social Me­dia verknüpft, setzen konsequent auf die Erhö­hung und Ausdehnung der Erlebniswirkung. Re­ale Aktio­nen werden durch Social Media vor­be­reitet, verstärkt, nachbearbeitet. Das Ergebnis sind posi­tiv geprägte Begegnungen von Mitarbeitenden und Kunden mit Identitäten und Marken. weniger
Kursorte
Chur, Gstaad, Zürich
Kursarten
Diploma of Advanced Studies
Fachbereiche

Marketing, Kommunikation, Eventmanagement

Absolute Katastrophe

verfasst von Peter B

1.00
Für Anfänger geeignet, kein Praxisbezug, keine abgeglichenen Kursunterlagen, viel zu teuer.

Administration

Inhalt

Dozenten

Kursunterlagen

Praxistauglichkeit

Atmosphäre


Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt

Um  Kontakte und Ereignisse zu nachhaltig wirkenden Erlebnissen werden zu lassen sind weitreichende Kennt­nisse der Unternehmens- und Marketingkom­mu­nikation nötig. Entsprechend vielfältig ist die Fä­cher­palette des DAS Live Communication. Sie reicht von Leadership, Social Marketing, Projekt­ma­nagement, Budgetierung, Sponso­ring und Messemanagement über Konzeption der stra­tegischen Kommunikation, Kom­munikations- und Medi­enrecht, Public Affairs, Campaigning und Kri­senkommunikation.

Ziel des Studiums
Mit dem Diploma of Advan­ced Studies in Live Commu­nication erwerben Sie die notwendigen Kompetenzen zur Umsetzung von Unterneh­mens- und Kommunikati­onsstrategien in der Live Com­munication. Sie konzipie­ren, planen und re­a­lisieren selb­ständig und in interdis­ziplinären Pro­jekt­teams an­spruchs­vollste Veranstal­tungen jeglicher Art. Sie nutzen virtuos die gesamte Klaviatur der Live Communication, um integral und multisensorisch Iden­titä­ten mit aufzubauen und Mar­ken zu positionieren. Und das unter voller Berücksich­tigung des magischen Dreiecks von Qualität, Zeit und Umfang.

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an Fachleute auf Kunden- und Agenturseite (mit oder ohne Hochschulstudium), die sich im Bereich Events, Messen und Sponsoring eine spezifische und fundierte Zu­satz­qualifi­kation erwerben möchten. Personen aus folgen­den Be­reichen sind angesprochen:

  • KMUs
  • Grosskonzerne
  • Öffentliche Verwaltung
  • NPOs und NGOs
  • Kultur- und Sportinstitutionen
  • Tourismusorganisationen
  • Marketing- und Kommunikationsagenturen
  • Reise- und Incentiveagenturen, Werbe- und Event­agenturen
  • Eventlocations, Caterer, Zulieferer und weitere Dienstleister

Ablauf des Studiums

  1. CAS Event Management (Partner-CAS mit HTW Chur und HFT Graubünden)
  2. CAS Corporate Communications (Standardlehrgang)
  3. DAS-Diplomarbeit sowie eine mündliche Präsenation mit Fachgespräch

Das DAS Live Communication der HWZ wird in Zu­sam­men­arbeit mit der Hochschule für Technik und Wirt­schaft Chur (HTW) und der Höheren Fach­schule für Tourismus (HFT) Graubünden durchge­führt. Diese Partnerschaft ge­währt den bestmöglichen Transfer von Wissen und Erfahrungen zwischen Hochschule und Praxis.

ECTS-Punkte
34
Kursgebühr
Fr. 17'600.00

Sie bieten diesen Kurs an? Klicken Sie auf den Button und bringen Sie Ihre Kurse bei Eggheads ins Gespräch.

Kurs vollständig eintragen.