Design Thinking

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Damit Sie die Kundenbedürfnisse nicht mehr länger nur erahnen können, lernen Sie in diesem Workshop den kundenfokussierten Design-Thinking-A... mehr...
Damit Sie die Kundenbedürfnisse nicht mehr länger nur erahnen können, lernen Sie in diesem Workshop den kundenfokussierten Design-Thinking-Ansatz kennen. Dabei geht es um das iterative Herantasten an neue Dienstleistungen und Produkte. weniger
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Management, Design Thinking

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt
  1. Interaktiver Einstieg ins Thema
    • Was ist eine Innovation? Was nicht?
    • Unterschiedliche Innovationsarten.
    • Wo suche ich am besten nach neuen Ideen?
  2. Ein Design Thinking Innovationsprojekt wird an einem konkreten Beispiel durchgespielt
    • Verstehen: Projekt-Briefing
      • Was ist die Case Study?
      • Wie sieht die Situation aus?
      • Was gilt es noch zu klären?
    • Eintauchen
      • Was sind die Bedürfnisse der Kunden?
      • Was ist den Kunden wichtig, was nicht?
      • Wir führen Interviews mit Kunden
    • Fokussieren
      • Zusammenfassung der gesammelten Erkenntnisse und Definition des Point of View
      • Was ist der Design Challenge?
      • Wo konkret braucht es neue Ideen?
    • Ideen produzieren
      • Ideen zur Fragestellung entwickeln und bewerten
      • Ausgewählte Kreativitätstechniken zur Ideengeneration
      • Die besten Lösungen auf einem Ideensteckbrief visualisieren
    • Prototypen entwickeln
      • Ideen zur Fragestellung entwickeln und bewerten
      • Ausgewählte Kreativitätstechniken zur Ideengeneration
      • Die besten Lösungen auf einem Ideensteckbrief visualisieren
    • Testen
      • Die Prototypen werden in einem iterativen Prozess an der Zielgruppe getestet und verbessert
    • Transfer ins eigene Unternehmen
      • Was sind die wichtigsten Punkte bei der Einführung von Design Thinking im eigenen Unternehmen?
Kursziele
  • Sie lernen die wahren Bedürfnisse und Motive Ihrer Kunden kennen
  • Sie kennen den Design-Thinking-Prozess und dessen Knackpunkte
  • Sie erweitern mit den unterschiedlichen Techniken Ihren Methodenkasten
  • Sie erkennen den Kundenfokus nicht nur als eine Floskel, sondern als zentralen Punkt bei allen Innovationsaktivitäten
Zielpublikum

Personen aller Funktionen, die für die Produkt- und Dienstleistungsgestaltung verantwortlich sind. Im Speziellen werden Führungskräfte aus den Bereichen Produktmanagement, Entwicklung, Dienstleistung, Prozessmanagement, Beratung und Marketing angesprochen.

Kursgebühr
Fr. 2'100.00