DevOps Engineering on Amazon Web Services (AWS)

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
In diesem Kurs lernen Sie die Verwendung der gängigsten DevOps-Muster zur Entwicklung, Bereitstellung und Wartung von Anwendungen in AWS. Zu... mehr...
In diesem Kurs lernen Sie die Verwendung der gängigsten DevOps-Muster zur Entwicklung, Bereitstellung und Wartung von Anwendungen in AWS. Zudem lernen Sie die zentralen Prinzipien der DevOps-Methode und diverse Anwendungsfälle im Unternehmen kennen. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich, Genève, Lausanne
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, DevOps, Amazon Web Services AWS, IT-Netzwerk

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt
  1. Tag
    • Was ist DevOps?
    • Infrastruktur in Form von Code, Teil 1: Design und Sicherheit
    • Infrastruktur in Form von Code, Teil 2: CloudFormation und Konfigurationsmanagement
  2. Tag
    • Continuous Integration in der in der Cloud
    • Continuous Delivery auf AWS
    • Bereitstellen von Anwendungen auf AWS, Teil 1
  3. Tag
    • Bereitstellen von Anwendungen auf AWS, Teil 2
    • Zusammenführung
    • Leistungsoptimierung von Bereitstellungen
    • Verwalten Und Automatisieren von Infrastrukturen
Kursziele

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage,

  • die zentralen Konzepte und Praktiken der DevOps-Methode zu verwenden
  • eine Infrastruktur auf AWS zu entwerfen und zu implementieren, die ein oder mehrere DevOps-Entwicklungsprojekte unterstützt
  • AWS CloudFormation und AWS OpsWorks zur Bereitstellung der Infrastruktur für das Schaffen von Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebungen für ein Software-Entwicklungsprojekt zu verwenden
  • Git auf AWS einzurichten
  • Optionen für die Aktivierung einer Continuous-Delivery-Umgebung auf AWS zu kennen
  • die zentralen Prinzipien von Continuous Integration und Continuous Deployment zu verwenden
  • mehrere gängige Continuous-Deployment-Anwendungsfälle mittels AWS-Technologie zu implementieren, inkl. Blue-Green Deployment und A/B-Tests
  • die Unterschiede zwischen den auf AWS verfügbaren Technologien zur Anwendungsbereitstellung zu klären (z.B. AWS CodeDeploy, AWS OpsWorks, AWS Elastic Beanstalk und Amazon EC2 Container Service)
  • die jeweils für ein bestimmtes Szenario am besten geeignete Technologie zu bestimmen
  • die Leistung der von Ihnen auf AWS gelieferten Anwendungen zu optimieren
  • AWS-Tools und -Technologien zur Überprüfung Ihrer Anwendung und Ihrer Umgebung auf potenzielle Probleme zu nutzen
Zielpublikum

Systemadministratoren und Softwareentwickler

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
Fr. 2'800.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 12. November 2018 − 14. November 2018 (Genève)