Digital Compliance und Datenschutz

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Meistern Sie die rechtlichen Herausforderungen der Digitalisierung im Unternehmen und vermeiden Sie teure Haftungsfälle Siemüssen gewährl...
Kursort
Zürich
Fachbereiche

Compliance Management, Corporate Governance, Datenschutz, Unternehmensführung

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ana-Larina G.

Ana-Larina G. Profilfoto
Kursinhalt
Meistern Sie die rechtlichen Herausforderungen der Digitalisierung im Unternehmen und vermeiden Sie teure Haftungsfälle

Siemüssen gewährleisten, dass die neuen Datenschutzrichtlinien der EU oder der Schweiz in Ihrem Unternehmen auf Dauer eingehalten werden. Mit einem zuverlässigen Datenschutz-Compliance-System lassen sich die geforderten Richtlinien rechtssicher, kosteneffizient und nachhaltig einhalten. In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten kritischen Fälle kennen, die sich im Zusammenhang mit der Digitalisierung von Geschäfts- und Produktionsprozessen ergeben.

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie wissen, wie sich der Datenschutz mithilfe von Tools und weiterer technischer Massnahmen rechtssicher, kosteneffizient und nachhaltig in Ihrem Unternehmen implementieren lässt.
  • Sie lernen die Risiken im Rahmen von Digitalisierung und Datenschutz richtig einschätzen und können entsprechende Massnahmen implementieren.
  • Sie können Haftungsfragen sinnvoll abschätzen und somit wichtige Entscheidungen fällen.
  • Sie wissen, welche rechtlichen Risiken Sie zukünftig vertraglich mit Ihren Vertragspartnern abdecken sollten.
  • Sie lernen, welche rechtlichen Implikationen die Digitalisierung von Geschäfts- oder Herstellungsprozessen haben kann.
  • Sie erhalten Hilfsmittel zur Umsetzung von Digitalisierung und Datenschutz bei Business-Prozessen und Projekten.
Seminarleitung:

Carmen De la Cruz
, RA lic. iur. Notarin, eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatikerin, spezialisiert in IT-Recht und Partnerin bei de la cruz beranek Rechtsanwälte AG.

Kursgebühr
CHF 890