Digital-Marketing-Strategie | eggheads.ch

Digital-Marketing-Strategie

Academy
SOMEXCLOUD GmbH
Kurzbeschreibung
Gemeinsam mit Ihrem Bootcamp-Leiter Roger Basler erarbeiten Sie eng begleitet eine Digital-Marketing-Strategie für Ihr Unternehmen. In den i... mehr...
Gemeinsam mit Ihrem Bootcamp-Leiter Roger Basler erarbeiten Sie eng begleitet eine Digital-Marketing-Strategie für Ihr Unternehmen. In den ingesamt neun Kurstagen eröffnen Ihnen Praxis-Experten die verschiedenen Themenbereiche in Digital Marketing. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Marketing, Digital Marketing

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Sheila K

Sheila K Profilfoto
Kursinhalt

Der Digital-Marketing-Strategie-Canvas, der im Zentrum des ersten Unterrichttages steht, bildet den roten Faden für alle nachfolgenden Themen und hilft Ihnen, Ihre eigene Problemstellung für das Unternehmen gleich im Rahmen des Lehrganges zu erarbeiten. Ihr Lehrgangsleiter führt Sie in Strategie-Entwicklung und in das Canvas-Modell ein – eine Methode, die Sie für zukünftige Strategieentwicklungen weiterverwenden können. Gemeinsam erarbeiten Sie die Grundlagen, die Sie im Verlauf der einzelnen Module erweitern, verfeinern und ausschmücken. 

Das Expertenwissen, das in den sieben anschliessenden Kurs-Tagen des Bootcamps vermittelt wird, fliesst umgehend in das Strategie-Modell Ihres Digital Marketing Canvas ein. Für den Abschluss und das Erlangen des Zertifikats übertragen Sie nach jedem Lerntag das Gelernte in den Strategie-Canvas und verfassen in Ihrer Canvas-Dokumentation Ihre strategischen Überlegungen. Als Zwischenschritt überlegen Sie sich im Modul "Strategisches Controlling", wie die Strategie-Elemente Ihre persönlichen Cases zusammenspielen und wie Sie den Erfolg Ihrer Zielerreichung messen können. Das 3.5-stündige Online-Meeting nach Abschluss der sieben Know-how-Tage und nach dem Controlling-Modul steht im Zeichen des Austauschs über den Zwischenstand Ihrer Strategie-Entwicklung in der Gruppe – moderiert, evaluiert und kritisch bewertet durch den Bootcamp-Leiter.

Danach nehmen Sie entweder an den optionalen Vertiefungstagen für B2C- oder B2B-Disziplinen teil oder widmen sich vollumfänglich der Verfeinerung Ihrer Digital-Marketing-Strategie. Im halbtägigen Abschlussmodul stellen Sie der Gruppe Ihren finalen Digital Marketing Business Canvas vor. Sie erleben und lernen von den realen Fällen Ihrer Mitstudenten und profitieren vom Feedback des erfahrenen Bootcamp-Leiters. Die Präsentation in der Gruppe stellt dabei den Probelauf für die Vorstellung Ihrer neuen Strategie in Ihrem Unternehmen vor Verwaltungsrat, Geschäftsleitung oder Team-Mitgliedern dar.

Nach Abschluss des Bootcamps mit Abgabe eines ausgefüllten und dokumentierten Digital Marketing Canvas erhalten Sie das Digicomp Zertifikat «Digital Marketing Strategist». Sie können in Zukunft die führende Rolle im Transformationsprozess hin zum digitalen Marketing in Ihrem Unternehmen ausfüllen.

Kursziele
  • Ausarbeiten einer Digital-Marketing-Strategie in Form eines dokumentierten Canvas
  • Kennen der grundlegenden Disziplinen, Methoden und Taktiken im digitalen Marketing-Mix
  • Anwenden des Canvas-Modells auf weitere Strategieentwicklungen
  • Kennenlernen der verschiedenen Dozenten und Teilnehmer mit ählichen Herausforderungen und Erweiterung ihres Netzwerks
  • Persönliche Entwicklung zum Akteur und zum Piloten des digitalen Wandels in Marketing und Kommunikation Ihres Unternehmens
  • Qualifikation als Change-Leader im Rahmen der digitalen Transformation
Zielpublikum

Personen, die mit der Einführung und Entwicklung von Digital Marketing im Unternehmen beauftragt sind. Sie haben die Rolle des Marketingleiters, der Online-Marketing-Verantwortlichen oder Digital Transformation Officer und Geschäftsführers inne.

Anforderungen

2–3 Jahre Marketing-Erfahrung. Ausgefüllter Canvas zur Unternehmensstrategie. Erste Erfahrungen in Digital Marketing und Social Media werden empfohlen. Personen, die bisher noch keine Berührung mit digitalem Marketing hatten, empfehlen wir den Kurs:

Methodik

Wir empfehlen Ihnen, ein eigenes Notebook und Ihr Mobiltelefon mitzubringen. Für Recherche, Notizen und Speicherung des Erlernten auf der eigenen Umgebung – für maximalen Lerntransfer in Ihrem Job.

Aufbau
Das Bootcamp besteht aus einem begleitenden Selbststudium (1 Tag Einführung und Strategie, halbtägiges Controlling-Modul, halbtägiges Online-Meeting und halbtägiges Abschlussmodul), 7 modularen Kurstagen für die grundlegende Wissensvermittlung und 2 bis 4 optionale Tage zur Vertiefung für B2C bzw. B2B. 

Strategie-Bootcamp – insgesamt 9.5 Kurstag

  • Begleitetes Selbststudium (insgesamt 2.5 Tage)
    • ??Strategie-Einführung, Modul-Dokumentation, Canvas-Verfeinerung, Strategisches Controlling, Online-Meeting, Abschlusspräsentationen und Verfassen des Digital-Marketing-Strategie-Canvas mit Dokumentation
  • Wissensvermittlungsmodule (insgesamt 7 Tage)
    • Die sieben Kurstage behandeln verschiedene Disziplinen im digitalen Marketing-Mix wie Content, Social Media, SEO, Newsletter, Google Adwords, führen in Reporting mit Google Analytics ein und geben Inputs zur Integration von Mobile in die Gesamtstrategie. Ausserdem lernen Sie Messmodelle zur Bestimmung des Digital Marketing ROI kennen.
  • Vertiefungsmodule B2C und B2B (2 bis 4 Tage, optional)
    • Je nachdem, wie Ihr Geschäftsmodell aussieht, können Sie aus 2 bis 4 Tagen Vertiefung auswählen
      • zu B2C mit Facebook-Marketing, Community Management, Krisenkommunikation und Google My Business oder
      • zu B2B mit Lead Generation, Blogging für Unternehmen und Nutzung von Xing/Linkedin
    • Selbstverständlich können Sie aus den Vertiefungsmodulen Ihren persönlichen Mix zusammenstellen. Kontaktieren Sie uns dazu am besten via info@digicomp.ch.
Kursgebühr
Fr. 5'400.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 25. August 2018
  • 27. Oktober 2018