Diplomausbildung Journalismus

Academy
MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
Kurzbeschreibung
Die Diplomausbildung ist der Königsweg in den Beruf: Künftige Journalistinnen und Journalisten lernen am MAZ von den besten Profis; sie gewi... mehr...
Die Diplomausbildung ist der Königsweg in den Beruf: Künftige Journalistinnen und Journalisten lernen am MAZ von den besten Profis; sie gewinnen als Volontäre in ihren Redaktionen täglich an Routine; sie knüpfen ein Netzwerk zu Medienschaffenden und reflektieren und besprechen ihre journalistische Arbeit regelmässig mit den Dozierenden, in kleinen, überschaubaren Gruppen. Kein anderer Studiengang vereint Praxis und Theorie auf so konsequente und effiziente Weise – in vier Vertiefungsrichtungen: Print, Online, Radio, TV/Video. Die Diplomausbildung gilt als Sprungbrett in die Karriere: Viele Absolventinnen und Absolventen der Diplomausbildung bekleiden heute Führungspositionen in allen Medien – als Chefredaktoren und Ressortleiterinnen, als gefragte Autorinnen und Autoren. weniger
Kursort
Luzern
Kursart
Ausbildung
Fachbereich

Journalismus

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Bernd M

Bernd M Profilfoto
Kursinhalt
Das zwei Jahre dauernde Studium umfasst 90 Tage praxisbezogenen Unterricht am MAZ und mindestens 320 Tage Volontariat oder Arbeit in einem Medienunternehmen.
 
Der Unterricht ist modular aufgebaut. Die Studierenden setzen sich mit Dialog- und Selbstkompetenz, mit Sprach- und Sprechkompetenz, mit Fach- und Sachkompetenz, mit journalistischen Darstellungsformen und Multimedia auseinander. Das Studium besteht aus Pflichtkursen (ca. 60 Tage von 90) und frei wählbaren Kursen (ca. 30 Tage).
 
Das MAZ bietet die Diplomausbildung in vier Vertiefungsrichtungen an: Print, Online, Radio und TV/Video.
Zielpublikum
Journalistinnen und Journalisten aus allen Medien (Print, Online, Radio, TV/Video), die am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn stehen.
Anforderungen
_Matura, Berufsmatura oder vergleichbare Ausbildung
_Vollendetes 20. Lebensjahr
_Aufnahmen «sur Dossier» sind möglich, wenn die BewerberInnen mit Arbeitsproben nachweisen, dass sie über journalistisches Talent verfügen.
_Volontariat in einem Medienunternehmen oder regelmässige freie Mitarbeit
(Start spätestens Anfang Juni 2018); freie Stellen u.a. auf unserer Jobbörse
_Bestehen der Aufnahmeprüfung
 
Vor Abschluss eines Volontariatsvertrages lohnt es sich, das MAZ-Infoblatt zum Volontariatsvertrag durchzulesen.
ECTS-Punkte
90
Kursgebühr
Fr. 28'400.00