Domain-Driven Design

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Mit DDD entwickeln Sie zielgerichtet Software, die optimal die gestellten Anforderungen erfüllt. In diesem Kurs erarbeiten Sie sich die dazu... mehr...
Mit DDD entwickeln Sie zielgerichtet Software, die optimal die gestellten Anforderungen erfüllt. In diesem Kurs erarbeiten Sie sich die dazu notwendigen Kenntnisse. Sie behandeln dabei wichtige DDD-Mittel und wenden diese in praxisnahen Übungen an. weniger
Kursorte
Basel, Zürich, Bern
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Software Engineering, Informatik

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt
  1. Motivation und Zweck
  2. Grundlagen
  3. Event Storming und DDD
  4. Strategische Patterns
    • Crunching Knowledge
    • Ubiquitous Language
    • Bounded Contexts
    • Responsibility Layers
  5. Taktische Patterns
    • Entity
    • Value Objects
    • Aggregat
    • Factory
    • Repository
    • Services
    • Modules
    • Domain Event
  6. Architektur und DDD
    • Layer und Anti Corruption Layer
    • Hexagonal Architecture (Clean Architecture, Ports and Adapters)
    • Event Sourcing
  7. Best Practice für den Einsatz von DDD
  8. Übungen und Fallstudie
Kursziele
  • Kennen der wichtigen Begriffe, Konzepte, Techniken und Methodiken von Domain-Driven Design
  • Wissen, wie Domain-Driven Design zielsicher angewandt wird
  • Grundlegender Einsatz von Domain-Driven Design in Ihren Projekten
  • Vorbereitung auf die weitere Vertiefung in Domain-Driven Design
Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Softwarearchitekten und -entwickler sowie Domänen-Experten (Analysten), die sich in den Themen Anforderungsanalyse sowie Entwurf und Entwicklung von Software vertiefen wollen.

Anforderungen

Mindestens Grundkenntnisse in Anforderungsanalyse und/oder Entwurf und Entwicklung von Software. Empfohlen wird Erfahrung in diesen Gebieten im Umfang der folgenden Kurse:

Kursgebühr
Fr. 1'950.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 2. Juli 2018
  • 23. August 2018
  • 8. November 2018