EC-Council Certified Security Analyst (ECSA) Licensed Penetration Tester

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Mit diesem Seminar ergänzen Sie Ihre bestehende Ausbildung «Certified Ethical Hacker (CEH)» durch die analytischen Prozesse im Ethical Hacki... mehr...
Mit diesem Seminar ergänzen Sie Ihre bestehende Ausbildung «Certified Ethical Hacker (CEH)» durch die analytischen Prozesse im Ethical Hacking. weniger
Kursorte
Basel, Bern, Genève, Lausanne, Luzern, St. Gallen, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Cyber Security

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Digicomp

Digicomp Profilfoto
Kursinhalt

Bis jetzt haben Sie aktiv Hacking Tools und Technologien genutzt. Als Security-Analyst sind Sie nach diesem Kurs für das weitere Vorgehen bei Angriffen zuständig. Sie nutzen diverse Methoden zur Risikoverringerung und erhöhen so die Sicherheit der Infrastruktur. Unsere zertifizierten Fachspezialisten bieten Ihnen detailliertes Advanced Hacking und Penetration Testing in verschiedenen Applikationsumfeldern, Infrastrukturen und Betriebssystemen.

In diesem Kurs vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und erreichen ein fortgeschrittenes Handling von LPT-(License Penetration Testing)-Methodologien. Sie lernen weitere Tools und Techniken rund um Security Tests kennen. Nach dem Seminar sind Sie fit, Ihr Unternehmensnetzwerk und die Infrastruktur zu sichern und diese vor externen Angriffen zu schützen.

  • Das Bedürfnis des Security-Analysten
  • Advanced Googling
  • TCP/IP Packet Analysis
  • Fortgeschrittene Untersuchungstechniken
  • Analyse Schadenpotenzial
  • Fortgeschrittenes Wireless Testing
  • Designing a DMZ
  • Snort Analysis
  • Log Analysis
  • Fortgeschrittene Exploits und Tools
  • Penetration Testing Methodologien
  • Customers and Legal Agreements
  • Penetration Testing, Planning and Scheduling
  • Pre Penetration Testing Checklist
  • Information Gathering
  • Vulnerability Analysis
  • Externes und internes Penetration Testing
  • Weitere Penetration Testings:
    Router, Firewall, IDS, Wireless Network, Passwort, Social Engineering, gestohlene Laptops, Applikationen, physikalische Sicherheit, Datenbanken, VoIP, VPN
  • Penetration Testing Report Analysis
  • Penetration Testing Report and Documentation Writing
  • Penetration Testing Deliverables and Conclusion
  • Ethics of a Licensed Penetration Tester
    Kursziele
    • Sie bauen gezielt auf Ihren CEH-Kenntnissen auf und erwerben das Wissen, um die Schwachstellen einer Unternehmensinfrastruktur zu finden, die Risiken einzuschätzen und diese zu vermindern
    • Dank praxisnaher Übungen und der Kenntnis von fortgeschrittenen Tools und Techniken setzen Sie das Gelernte im Arbeitsalltag sofort produktiv ein
    • Absolvieren Sie direkt im Kurs die Prüfung zum «EC-Council Certified Security Analyst»
    • Original-EC-Council-Kursunterlagen dienen Ihnen noch lange als Nachschlagewerk
    Zielpublikum

    Security Specialists und Consultants, die sich auf einem internationalen Level zertifizieren wollen

    Kurssprache
    Deutsch
    Kursgebühr
    Fr. 6'500.00
    Nächste Durchführungsdaten
    • 22. Oktober 2018 − 26. Oktober 2018 (Lausanne)
    • 12. November 2018 − 16. November 2018 (Luzern)
    • 3. Dezember 2018 − 7. Dezember 2018 (Genève)