Excel-Training: VBA und Makroprogrammierung

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Routinetätigkeiten mit Makros und Visual Basic-Programmierung automatisieren
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik Anwendungen, Microsoft, Excel, VBA, Microsoft Office

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
1.TagErste Schritte: Makros aufzeichnen
  • Makroaufzeichnung, aber richtig (oder: warum es bisher oft nicht geklappt hat)
  • Unterschiedliche Programmierungs- und Aufzeichnungsverfahren
Ein kleines bisschen Theorie muss auch sein
  • Kenntnisse der strukturierten, objektorientierten und effizienten Programmierung
  • Theorie der Programmierung unter Visual Basic for Applications (VBA)
  • Verstehen der Objektorientierung: Objekte, Eigenschaften und Methoden
  • Schleifen, Bedingungen und Variablen (oder: was man per Makro nicht aufzeichnen kann)
Fehlersuche und (vor allem) -behebung
  • Fremde Makros verstehen, korrigieren und erweitern
  • Fehlersuche und -behebung
  • Schrittweises Testen – auch fremder – Makros
Methoden zum Starten von Makros
  • Zuweisung von Makros zu Symbolleisten, Symbolen und Menüs
  • Individuelles Anpassen der Oberfläche von Excel
2. TagEine Benutzeroberfläche erstellen
  • Monatsberichte auf Mausklick
  • Erstellen einer Oberfläche für ungeübte Benutzer mit Befehlsschaltflächen
Schleifen programmieren, Abläufe automatisieren
  • Automatische Abläufe (z.B. für Datenimport aus Text- und CSV-Dateien und deren Nachbearbeitung)
  • Programmierung von Wiederholungen (Schleifen)
Automatisierung kompletter Abläufe
  • Monatsberichte auf Mausklick
  • Automatisierung des Datenimports von Datenbanksystemen
Viele praktische Übungen – Tools, die Ihnen sofort viel Zeit sparen
  • Ergänzung der in Excel oft vermissten Funktionalitäten
  • Einheitliches Gestalten aller Blätter
  • Nachfolgende Minuszeichen beim Import umstellen
  • «Der bessere SVERWEIS», der auch nach Links sucht und mehr Vorteile bringt sowie
    weitere selbst gemachte Funktionen
  • Ein Inhaltsverzeichnis automatisch erstellen …
  • … und viele Ihrer Fragen und Anliegen lösen!
Kursziele
  • Sie erhalten die nötigen Grundlagenkenntnisse der strukturierten, objektorientierten und effizienten Programmierung.
  • Sie kennen die grundlegenden VBA-Funktionen wie Schleifen, Bedingungen, Variablen.
  • Sie lernen nützliche Techniken zur Automatisierung von Routinetätigkeiten kennen.
  • Sie eignen sich die Fähigkeit an, fremde Makros zu verstehen, zu korrigieren und zu erweitern.
  • Sie sind in der Lage, Fehler in Makros zu finden und zu beheben, sowie diese zu erweitern.
Zielpublikum

Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling mit guten praktischen Excel-Kenntnissen.

Methodik
Zuweisung von Makros zu Symbolleisten, Symbolen und Menüs Individuelles Anpassen der Oberfläche von Excel
Kursgebühr
Fr. 1'780.00