Facility Management in der Praxis

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Strategien und Werkzeuge für professionelle Gebäudebewirtschaftung
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Immobilien, Facility Management, Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
  • Grundlagen, Strategien, Kernaufgaben des Facility Managements
  • Branche und Markt (Fokus auf Schweizer Markt auf Grundlage der aktuellen Lünendonk®-Studie „Facility-Service-Unternehmen in der Schweiz“, Beleuchtung der Entwicklungen in D-A-CH)
  • FM-Verbände und Organisationen in der Schweiz
  • Organisation und Prozesse im Facility Management
  • Der Hauswart als Facility Manager?
  • Mehrwert von Softwareunterstützung: CAFM-Systeme
  • Eigenleistung versus Fremdvergabe: Allgemeine Best Practice-Beispiele zu verschiedenen Graden und Modellen der Fremdvergabe
  • Aufbau von Service Level Agreements und Key Performance Indicators
  • Vertrag und Leistungsverzeichnis: Basis für Partnerschaftlichkeit
  • Kalkulation und Kostenmanagement (z.B. Flächenleistung in Reinigung und Umgebungspflege, Verbrauchszahlen von Wasser und Strom, usw.)
  • Qualitätsmanagement und Controlling
Kursziele
  • Sie erlernen die Grundlagen des Facility Managements.
  • Sie gestalten Ihre Organisation und Prozesse im FM effektiv und effizient.
  • Sie sichern sich einen nachhaltigen und wirtschaftlichen Betrieb Ihrer Gebäude über den gesamten Lebenszyklus.
  • Sie profitieren von Werkzeugen zur optimierten Bewirtschaftung Ihrer Gebäude.
  • Sie gewinnen einen Einblick in die Gestaltung von Leistungsbeziehungen.
  • Sie erhalten einen Überblick über das Qualitätsmanagement zum FM.
Zielpublikum

(Quer-)Einsteiger in das Themengebiet Facility Management, Fach-/Führungskräfte aus dem Gebäude-/Immobilienmanagement sowie Immobilienbewirtschafter und Immobilientreuhänder, deren Aufgabenbereich sich um Facility-Management-Themen erweitert hat.

Kursgebühr
Fr. 890.00