HR-Kennzahlen wirksam anwenden | eggheads.ch

HR-Kennzahlen wirksam anwenden

Academy
WEKA Praxisseminare
Kurzbeschreibung
Humankapital richtig bewerten und gezielt fördern
Kursort
Zürich
Kursart
Kurs/Seminar
Fachbereich

HR

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Ivana C

Ivana C Profilfoto
Kursinhalt
  • Konzept des HR Controllings
    • Ziele und Nutzen
    • Unternehmensbewertung, Stakeholder und Herausforderungen
    • Ausprägungen des Humankapitals und Leistungsmessung
    • Personalcontrolling und HR-Kennzahlen
  • HR-Reporting
    • Strategie HR-Prozesse und Unternehmensstrategie
    • Identifikation der zentralen HR-Prozesse
    • Personalrisikomanagement und HR-Kennzahlen 
  • Festlegung eines eigenen Kennzahlensystems
    • Transformation der Personalfunktion
    • Zielsetzung des Kennzahlensystems
    • Definition und Kategorisierung der HR-Kennzahlen
    • Etablierung eines Reportingprozesses
  • Fallstudie
    • Erarbeitung eines eigenen HR-Cockpits anhand eines Beispiels
    • Konklusionen für die richtige Anwendung von HR-Kennzahlen
Kursziele
  • Sie kennen die wichtigsten Kennzahlen, deren Zielsetzung und Instrumente sowie deren Rolle für den Unternehmenserfolg.
  • Sie lernen Bauchgefühle mit Fakten zu hinterlegen und verstärkte Transparenz hinsichtlich Einschätzungen und Analysen für Stakeholder zu schaffen.
  • Sie können Verknüpfungen zwischen dem HR und dem Unternehmenserfolg aufzeigen und HR-Leitsätze sowie HR-Prozesse auf die Unternehmensstrategie abstimmen.
  • Sie erweitern Ihr Verständnis für Personalrisiken und lernen, Motivations- und Fluktuationsrisiken frühzeitig zu erkennen.
  • Sie lernen, das Humankapital unter Kostendruck optimal einzusetzen.
Zielpublikum

Fach- und Führungskräfte aus dem Personalbereich sowie interessierte Personen, die bereits ein profundes Verständnis für den Umgang mit HR-Kennzahlen besitzen.

Kursgebühr
Fr. 890.00