Implementing Cisco Edge Network Security Solutions (SENSS)

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Die IT hat einen sehr hohen Anteil an der Datensicherheit insgesamt. Mit der ASA-Serie bietet Cisco eine Möglichkeit, diese Sicherheit auf t... mehr...
Die IT hat einen sehr hohen Anteil an der Datensicherheit insgesamt. Mit der ASA-Serie bietet Cisco eine Möglichkeit, diese Sicherheit auf technischer Ebene bereitzustellen. weniger
Kursorte
Genève, Lausanne
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Cyber Security, IT-Netzwerk, Cisco, IT-Managment & Betrieb

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  • Heutige Gefahrenlandschaft im Bereich IT-Netzwerksicherheit
  • Umsetzung der modularen Cisco-Sicherheitsarchitektur wie SecureX und TrustSec
  • Management- & Control-Plane-Sicherheitsfunktionalitäten
  • OSI-Layer-2- & Layer-3-Data-Plane-Sicherheitsfunktionalitäten
  • Cisco ASA (Software 9.1) Network Address Translation (NAT)
  • Cisco IOS Software Network Address Translation (NAT)
  • Funktionalitäten zur Gefahrenabwehr auf der Cisco ASA mittels Access Policies, Application Inspection und - Identity Based Inspection
  • Botnet Traffic Filter
  • IOS Software Zone-Based Policy Firewalls (ZBFW)
  • IOS ZBFW Application Inspection Policies
  • Im Kurs werden folgende Laborübungen abgearbeitet:
    • Lab 2-1: Management- & Control-Plane Sicherheit
    • Lab 2-2: Traffic Telemetry Methods
    • Lab 2-3 & 2-4: Layer 2 Data-Plane Sicherheit
    • Lab 3-1: ASA Network Address Translation (NAT)
    • Lab 4-1: ASA Access Policies
    • Lab 4-2: ASA Application Inspection Policies
    • Lab 4-3: ASA Botnet Traffic Filter
    • Lab 4-4: ASA Identity Based Firewall
    • Lab 5-1: IOS Software Zone-Based Policy Firewall (ZBFW)
    • Lab 5-2: IOS ZBFW Application Inspection Policies
Kursziele
  • Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, Gefahren von ausserhalb des eigenen Netzwerks zu mindern
  • Sie können Risiken gegenüber Ihrer IT-Infrastruktur und deren Applikationen mit den Funktionalitäten von Cisco Switches, Routern und der Adaptive Security Appliance (ASA) reduzieren sowie detaillierte Betriebsunterstützung gewährleisten
Zielpublikum

Für Sicherheit zuständige Netzwerktechniker

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 4350