Implementing Cisco Secure Mobility Solutions (SIMOS)

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Sichere Verbindungen zwischen Standorten sind immer mehr als Standard oder als Ablösung von teuren Standleitungen im Einsatz. Falsche Konfig... mehr...
Sichere Verbindungen zwischen Standorten sind immer mehr als Standard oder als Ablösung von teuren Standleitungen im Einsatz. Falsche Konfiguration kann hier allerdings zu schweren Sicherheitsproblemen führen. weniger
Kursorte
Genève, Lausanne
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Informatik, Cisco, IT-Managment & Betrieb, IT-Netzwerk

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursinhalt
  • Beschreibung der unterschiedlichen VPN-Lösungen und deren Umsetzung sowie der verschiedenen kryptographischen Algorithmen der Lösungen
  • Cisco Site-To-Site VPN-Lösungen
  • Cisco FLEX VPN bei Point-To-Point, Hub-And-Spoke und Spoke-To-Spoke IPSec VPN
  • Cisco Clientless SSL VPN
  • Cisco AnyConnect SSL und IPSec VPN
  • Endgeräte-Sicherheit und Dynamic Access Policies (DAP)
  • In diesem Kurs werden folgende Laborübungen abgearbeitet:
    • Lab 2-1: Cisco ASA Site-to-Site VPN
    • Lab 2-2: Cisco IOS Virtual Tunnel Interface (VTI)
    • Lab 2-3: Cisco IOS Dynamic Multipoint VPN (DMVPN)
    • Lab 3-1: Cisco IOS Site-to-Site FlexVPN
    • Lab 3-2: Cisco IOS Hub-to-Spoke FlexVPN
    • Lab 3-3: Cisco IOS Spoke-to-Spoke FlexVPN
    • Lab 4-1: Cisco ASA Clientless SSL VPN
    • Lab 4-2: Application Access Clientless SSL VPN
    • Lab 4-3: Advanced AAA Clientless SSL VPN
    • Lab 5-1: Cisco ASA AnyConnect SSL VPN
    • Lab 5-2: Cisco ASA Advanced' AnyConnect SSL VPN
    • Lab 5-3: Cisco ASA AnyConnect IPSec/IKEv2 VPN
    • Lab 5-4: Cisco ASA Advanced Authentication für AnyConnect SSL VPN
    • Lab 6-1: Hostscan und Dynamic Access Policies (DAP) für AnyConnect SSL VPN
Kursziele
  • Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, durch den Einsatz von Cisco-VPN-Lösungen Netzwerkverkehr über unsichere Infrastrukturen zu leiten
  • Mittels unterschiedlicher VPN-Funktionalitäten der Adaptive Security Appliance (ASA) und Cisco Router sichern Sie den Transport der Daten und gewährleisten den sicheren Betrieb der Lösungen
Zielpublikum

Für Sicherheit zuständige Netzwerktechniker

Kurssprache
Deutsch
Kursgebühr
CHF 4350