ITIL® Managing Across the Lifecycle

Academy
Digicomp
Kurzbeschreibung
Dieses Seminar bereitet Sie auf die internationale Prüfung «ITIL® Managing Across the Lifecycle» vor. Die Prüfung ist die letzte auf dem Weg... mehr...
Dieses Seminar bereitet Sie auf die internationale Prüfung «ITIL® Managing Across the Lifecycle» vor. Die Prüfung ist die letzte auf dem Weg zum Zertifikat «ITIL® Expert». weniger
Kursorte
Bern, Genève, Lausanne, Zürich
Kursarten
Kurs/Seminar
Fachbereiche

Management, ITIL, Informatik, Prozessmanagement, IT Service Management

Dieser Kurs ist neu hier. 0 User folgen diesem Kurs und erhalten Bescheid, wenn es Neues gibt - Kurs jetzt folgen.

Du hast den Kurs besucht? Kurs jetzt bewerten.

Hier kannst du der Eggheads Community deine Fragen zu diesem Kurs stellen. Auch Kursleiter können mitdiskutieren.


Frage stellen

Du must angemeldet sein um zu antworten

Kursleiter

Andi

Andi Profilfoto
Kursinhalt
  • Einführung in die Business- und Managementaufgaben des IT Service Managements
  • Führung der Planung und Implementierung von IT Service Management
  • Management strategischer Änderungen
  • Risk Management
  • Verständnis für organisatorische Herausforderungen
  • Lifecycle Project Assessment
  • Verständnis für Industrieleitfäden und -strategien

Die Kursinhalte/Lernziele orientieren sich am offiziellen Syllabus.
Kursziele
  • Als IT Service Manager nach ITIL® besitzen Sie das Expertenwissen, das für die erfolgreiche Einführung, den Betrieb und die Weiterentwicklung des «IT Service Managements» notwendig ist
  • Mit Ihren vertieften Kenntnissen über die entsprechenden Prozesse sind Sie in der Lage, bestehende IT-Organisationen zu analysieren sowie zu auditieren und den Veränderungsprozess zu steuern
  • Als ITIL® Expert kennen Sie die neuen ITSM-Prozesse nach ITIL® und verstehen das neue Lebenszyklus-Modell (Lifecycle)
Zielpublikum

Fachleute, die in einer IT-Service-Organisation tätig sind, in der ITIL®-Prozesse bereits implementiert sind oder gerade implementiert werden. Manager, die an der Organisation und an der Optimierung von ITIL®-Arbeitszprozessen beteiligt sind oder sein werden. Operative Mitarbeiter, Teamleiter, Vorgesetzte und Manager, die ihre Fähigkeiten in ITIL® vertiefen möchten

Anforderungen

Mind. 17 Credits aus dem ITIL® Capability und/oder Lifecycle Stream. Sehen Sie dazu das ITIL® Credit System.

Methodik

Das Seminar besteht aus einer dreitägigen interaktiven Schulung aus Präsentation und Gruppenübungen, gefolgt von der Prüfung am Nachmittag des letzten Kurstages. Es wird von den Teilnehmenden erwartet, dass sie sich am Abend jeweils auf die Prüfung durch das Lösen von Hausaufgaben vorbereiten. Das Seminar beansprucht einen zusätzlichen Zeitaufwand ausserhalb des Unterrichts von mindestens 20 Stunden.

Kursgebühr
Fr. 3'600.00
Nächste Durchführungsdaten
  • 2. Juli 2018
  • 8. Oktober 2018
  • 12. November 2018
  • 17. Dezember 2018
  • 18. Februar 2019